Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. How I Met Your Mother
  4. News
  5. "How I Met Your Dad": Meg Ryan als Erzählerin verpflichtet

"How I Met Your Dad": Meg Ryan als Erzählerin verpflichtet

Ehemalige BEM-Accounts |

How I Met Your Mother Poster

Es gibt Neuigkeiten zum „How I Met Your Mother“-Ableger „How I Met Your Dad“: Meg Ryan wird als Erzählerin aus dem Off fungieren.

Schauspielerin Meg Ryan („Harry und Sally“, „Schlaflos in Seattle“) hat sich eine TV-Rolle gesichert. Sie wird in der im Herbst anlaufenden CBS-Sitcom How I Met Your Dad als Erzählerin fungieren – wie bereits Bob Saget in der Mutterserie How I Met Your Mother.

Wie auch in der Serienvorlage wird die Handlung von „How I Met Your Dad“ von den Kommentaren der älteren Sally eingerahmt, die die Geschichte in der Zukunft ihren Kindern erzählt. Gesprochen wird Sally nun von Meg Ryan.

„How I Met Your Mother“-Schöpfer an Bord

Die Rolle der Sally übernimmt Greta Gerwig („Arthur“). Sally ist nach ihrer Scheidung auf der Suche nach der großen Liebe. Zusammen mit ihren Freunden erlebt sie dabei einige witzige Momente. Emily Spivey („Up All Night“) und die „How I Met Your Mother“-Schöpfer Carter Bays und Craig Thomas schreiben das Drehbuch zum Piloten und sind als ausführende Produzenten mit an Bord.

News und Stories