Sat.1 kann mit neuer US-Serie "Harry´s Law" punkten

Ehemalige BEM-Accounts |

Harry's Law Poster

Auch wenn die neue US-Serie „Harry's Law“ nur einen unprominenten Sendeplatz erhalten hat, kann der Sender Sat.1 mit den Einschaltquoten zum Auftakt wahrlich zufrieden sein.Für die erste Folge der neuen US-Serien interessierten sich immerhin 0,72 Millionen 14- bis 49-jährige Zuschauer, was in der Zielgruppe einem Marktanteil von ordentlichen 11,6 Prozent entsprach – ein sehr guter Wert für Sat.1-Verhältnisse. Und auch beim Gesamtpublikum kam die US-Serie gut an: Insgesamt schalteten 1,44 Millionen Zuschauer ab drei Jahren ein.Auch sonst kann Sat.1 mit den Quoten am Donnerstagabend zufrieden sein: Drei Wiederholungen von „Criminal Minds“ erzielten im Vorfeld Marktanteile von 9,7, 11,5 und 12,4  Prozent in der Zielgruppe. Damit konnte sich die Crime-Serie sogar im direkten Duell gegen „CSI“ bei RTL durchsetzen, die lediglich auf 9,6 und 10,0 Prozent kam. Ein gelungener Abend für Sat.1!

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Start der letzten Staffel "Harry´s Law" auf Sat.1

    Sat.1 zeigt ab dem heutigen Donnerstag den Auftakt zur zweiten und letzten Staffel der US-Serie „Harry´s Law“. Die 22 neuen Episoden werden immer donnerstags um 23.10 Uhr ausgestrahlt.   Die US-Serie von David E. Kelley, bekannt für die erfolgreichen Serien „Picket Fences“, „Chicago Hope“, „Ally McBeal“ und „Boston Legal“, handelt von einer Anwältin, die nach ihrer Kündigung eine eigene Kanzlei eröffnet und mit...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die Nominierten der "Emmy Awards 2012"

    Es ist wieder soweit: Am Donnerstag wurden die Nominierungen für die 64. Primetime Emmy Awards bekannt gegeben. Die „Emmy Awards 2012“-Verleihung wird am Sonntag, 23. September 2012, in Los Angeles stattfinden. Der Pay-TV-Sender TNT Serie strahlt die Verleihung live in Deutschland aus. Die Nominierten in den wichtigsten Kategorien im Überblick:Beste Drama Serie „Boardwalk Empire“ „Breaking Bad“  „Downton Abbey“ „Game...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sat.1 kann mit neuer US-Serie "Harry´s Law" punkten

    Auch wenn die neue US-Serie „Harry's Law“ nur einen unprominenten Sendeplatz erhalten hat, kann der Sender Sat.1 mit den Einschaltquoten zum Auftakt wahrlich zufrieden sein.Für die erste Folge der neuen US-Serien interessierten sich immerhin 0,72 Millionen 14- bis 49-jährige Zuschauer, was in der Zielgruppe einem Marktanteil von ordentlichen 11,6 Prozent entsprach – ein sehr guter Wert für Sat.1-Verhältnisse. Und...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Serien-News
  4. Harry's Law
  5. Sat.1 kann mit neuer US-Serie "Harry´s Law" punkten