Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten
  4. News
  5. Kommt Leon zu GZSZ zurück? Daniel Fehlow spendierte Fans ein kurzes Comeback

Kommt Leon zu GZSZ zurück? Daniel Fehlow spendierte Fans ein kurzes Comeback

Kommt Leon zu GZSZ zurück? Daniel Fehlow spendierte Fans ein kurzes Comeback
© RTL / Rolf Baumgartner

Nachdem das GZSZ-Spin-off „Leon – Glaub nicht alles, was du siehst“ im TV ausgestrahlt wurde, fragen sich viele, wie es um eine Rückkehr von Daniel Fehlow zur Hauptserie bestellt ist. Immerhin ein kurzes Comeback war allen Leon-Fans vergönnt.

Poster gzsz-special

Streaming bei:

Poster gzsz-special

Streaming bei:

Trotz eines dramatischen Endes ist das Leon-Spin-off für den passionierten Koch noch einmal glimpflich ausgegangen. Neben der Frage, ob Fans eine Fortsetzung zu „Leon – Glaub nicht alles, was du siehst“ erwarten können, dürfte viele Leon-Anhänger*innen vor allem interessieren, ob Daily-Star Daniel Fehlow bald wieder zu „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ zurückkehrt. Dort gehört das Urgestein immerhin schon seit über 25 Jahren zum festen Cast.

Zunächst einmal erreichten uns im Zuge des großen GZSZ-Jubiläums am 12. Mai gute Nachrichten: Daniel Fehlow ist für die Eventfolge noch einmal in seine bekannte Rolle geschlüpft und war am entsprechenden Ausstrahlungstag als Leon im TV zu sehen.

– Achtung, es folgen Spoiler für die GZSZ-Jubiläumsfolge –

Nachdem Gerner seinen Tod vorgetäuscht hat und vor Linostrami und seinen Handlangern flüchten konnte, fand er bei Leon an der Ostsee Unterschlupf. Gemeinsam mit Katrin kümmerte sich der ehemalige Kiez-Bewohner um den verletzten Anwalt. Wie es Leon in der Zwischenzeit ergangen ist, erfuhren die Zuschauer*innen leider nicht, auch von einer Rückkehr in den Kolle-Kiez kann erst einmal keine Rede sein.

Im Interview mit dem Kölner Sender wurde der 47-Jährige vor seinem Kurz-Comeback übrigens zu seinen Zukunftsplänen befragt und entwarf gleich mehrere Szenarien: Zum einen würde ihn die Aufnahme eines Medizin-Studiums reizen, um Menschen bei gesundheitlichen Problemen helfen zu können. Die hohe Semesteranzahl scheint den Schauspieler und Synchronsprecher aber abzuschrecken, sodass er diese Idee schnell wieder verwirft. Eine andere, viel wahrscheinlichere Möglichkeit sei für ihn aber der Gedanke, sich für eine Weile zurückzuziehen und seine Zeit der Familie zu widmen. Mit seiner ehemaligen GZSZ-Spielpartnerin Jessica Ginkel hat Fehlow einen Sohn und eine Tochter. Auffällig ist, dass der Daily-Star erst einmal nicht in Betracht zu ziehen scheint, auch nach der Jubiläumsfolge zu GZSZ zurückzukehren. Wie könnte es also mit Leon und Oskar in der Hauptserie weitergehen?

Schon jetzt hoffen GZSZ-Fans auf eine baldige Rückkehr von Leon. Ob dies genauso schön ausfällt wie die Comebacks im folgenden Video, bleibt abzuwarten.

– Achtung, es Folgen Spoiler zum GZSZ-Spin-off „Leon – Glaub nicht alles, was du siehst“ –

Muss der Kolle-Kiez ohne Leon auskommen?

So schnell werden die Kiez-Bewohner*innen den ehemaligen Mauerwerks-Besitzer wohl nicht wiedersehen. Nachdem Leon und Sarah im Spin-off zueinandergefunden haben und der Neustart endlich geglückt scheint, hat Leon an der Ostsee fürs Erste eine neue Heimat gefunden. Auch Sohn Oskar fühlt sich in der neuen Umgebung pudelwohl und hat mit seinem Vater einen engen Vertrauten an seiner Seite. Nach der gescheiterten Beziehung mit Nina dürfte es Leon so schnell nicht zurück nach Berlin verschlagen. Zwar vermisst vor allem John seinen besten Kumpel und ehemaligen Geschäftspartner, ob das allerdings reicht, um Leon wieder in die Hauptstadt zu locken, bleibt fraglich.

So wie es aussieht, sollten Fans in naher Zukunft erst einmal nicht mit Leons Rückkehr rechnen. So lange es aber keine offizielle Ausstiegsnachricht gibt, ist ein Comeback jederzeit möglich. Zumindest auf der offiziellen Cast-Seite der Vorabendserie ist der Schauspieler immer noch gelistet, was dafür sprechen könnte, dass ein endgültiger Ausstieg noch lange nicht besiegelt ist. Nach 25 Jahren bei GZSZ, einer eigenen Serie, einem Kurz-Comeback im Jubiläum und der Arbeit als Synchronsprecher hat sich Daniel Fehlow sicherlich eine längere Auszeit verdient.

Wer auch ohne Leon auf dem neuesten Stand bleiben will, kann einen Blick in unsere GZSZ-Vorschau werfen oder die Daily jederzeit auf RTL+ streamen. Hierfür benötigt ihr den preisgünstigen Premium-Account.

Kennst du noch diese „GZSZ“-Figuren?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.