Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)
  4. News
  5. Kein Zweifel mehr bei GZSZ: Carlos will nicht Nina, sondern Jessi!

Kein Zweifel mehr bei GZSZ: Carlos will nicht Nina, sondern Jessi!

Kein Zweifel mehr bei GZSZ: Carlos will nicht Nina, sondern Jessi!
© RTL / Rolf Baumgartner

Die neuesten Entwicklungen bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ deuten auf nichts Gutes hin. Wird Nina am Ende bitter enttäuscht werden? Achtung, es folgen Spoiler!

Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)

Dass Nina ausgerechnet mit Jessis Ex-Mann anbandelt, hätte wohl anfangs niemand gedacht. Zunächst einmal mündete Ninas Geständnis in einem heftigen Streit mit ihrer Schwester, doch auch Jessi schob eine schockierende Beichte nach und sorgte für erhitzte Gemüter. Schließlich hatte sie Carlos um Geld betrogen und war auch zu Tuner und Nina alles andere als ehrlich.

Zwar sind die Fronten beim Geschwister-Gespann verhärtet, doch so langsam nähern sich Nina und Jessi wieder an. Aber wie lange währt die trügerische Ruhe? Ein Blick auf die kommenden GZSZ-Folgen und -Bilder verrät: Ausgerechnet Carlos wird vermutlich noch für jede Menge Ärger und einen schiefen Haussegen sorgen!

Für reichlich Ärger und Unmut sorgten auch die folgenden Daily-Bösewicht*innen. Wer sogar Jo Gerner Konkurrenz macht, erfahrt ihr im Video:

Keine Zweifel mehr: Carlos‘ und Jessis Gefühle füreinander kochen wieder hoch

Fans von Nina müssen jetzt stark sein: In Carlos wird die herzensgute Projektleiterin wohl doch nicht ihre große Liebe gefunden haben. Wie ein Blick auf die neuesten GZSZ-Folgen auf RTL+ bereits zeigt, nähern sich der Mexikaner und seine Ex-Frau wieder an und erleben sogar einen nahen Moment miteinander, als Jessi vor dem Mauerwerk umknickt. Carlos ist tröstend zur Stelle und kümmert sich behutsam um Jessis Wohlergehen. Dabei tauschen die beiden intensive Blicke aus.

Wollt ihr euch jetzt schon einen Eindruck verschaffen, könnt ihr die entsprechende Folge mit einem Premium-Account vor der TV-Ausstrahlung streamen. Doch auch ein Vorschaubild beweist, dass Carlos nicht aufrichtig an Nina interessiert zu sein scheint: „Carlos fühlt sich zu Jessica hingezogen“, schreibt RTL unter das Foto, das ihr am Anfang des Artikels sehen könnt. Dessen Flirt und One-Night-Stand mit Nina scheint für Carlos also nur eine Form der Ablenkung gewesen zu sein. Schlägt sein Herz stattdessen schon die ganze Zeit für Jessi?

Ob Ninas Schwester sich ebenfalls wieder auf ihren Ex einlässt und den endgültigen Bruch mit ihrer Schwester riskiert, bleibt abzuwarten. Und dann wäre da ja auch noch Tuner, um den Jessi eigentlich kämpfen will – alles nur eine Farce?

Wie es bei GZSZ weitergeht, erfahrt ihr immer montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL oder in unserer Vorschau:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.