Gute Zeiten, schlechte Zeiten Poster

GZSZ Vorschau (12.11 - 16.11.): Jo Gerner will blutige Rache

Susan Engels  

Was passiert nächste Woche bei GZSZ? In unserer Wochenvorschau verraten wir euch, weshalb Chris Berlin den Rücken kehren will und wieso in der WG der Haussegen schief hängt. „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ läuft werktäglich ab 19:40 Uhr auf RTL. Achtung, es folgen SPOILER!

Gerner will sich an Felix rächen!

Endlich haben Felix und Laura ihr größtes Ziel erreicht und KFI übernommen. Neben der geschäftlichen Niederlage hat Jo vor allem an dem verlorenen Kampf gegen Felix zu knabbern. Er will sich bei ihm rächen. Als er gemeinsam mit Sunny die Möbel aus dem Townhouse abholen will, kann sich Felix bissige Kommentare zu seinem Triumph nicht verkneifen. Als er dann sogar noch Johanna erwähnt, bringt er damit das Fass zum Überlaufen. Jo sieht rot und sinnt auf blutige Rache! Wie weit wird er gehen?

Chris will Berlin verlassen & Toni erlaubt sich eine dreiste Lüge

Chris hat endgültig genug: erst die Trennung von Sunny, dann der Zoff mit Felix! Er braucht einen Tapetenwechsel und beschließt, Berlin den Rücken zu kehren. Für ein Jobangbot möchte er ein halbes Jahr nach Tokio gehen. Tuner hält nicht sonderlich viel von Chris‘ Plänen. Kann er seinen Kumpel noch umstimmen?

In der WG steht ein Großputz an: Während sich Toni um das leibliche Wohl ihrer Mitbewohnerinnen kümmert, kommen diese auf ein pikantes Geheimnis: Toni hat Sunny und Lilly belogen und ihnen eine romantische Geschichte über ihren Ex-Freund aufgetischt. Doch was steckt hinter der dreisten Lüge? Die Freundinnen sind zu recht verwundert und fragen sich, was Toni ihnen verheimlicht…

So könnt ihr GZSZ-Folgen schon vorab im Stream sehen

Aussteiger: Diese GZSZ-Stars haben die RTL-Serie verlassen

GZSZ-Vorschau für Montag (12.11.), Folge 6635

Als Felix Chris droht, eskaliert die Situation zwischen den Brüdern. Aus Frust beschließt Chris, Berlin vorerst den Rücken zu kehren. Noch bevor er seinen Plan in die Tat umsetzen kann, wird er von seltsamen Symptomen geplagt. Lilly kann nicht nachvollziehen, weshalb Alexander keinen Abschied feiern will und beschließt deshalb, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Alexander erwartet eine große Überraschungsparty im Vereinsheim. (Quelle: RTL)

GZSZ-Vorschau für Dienstag (13.11.), Folge 6636

Weil Nihat sich beim Kochen ausprobiert, müssen sich Paul und Emily selbst um ihre Steuern kümmern. Immerhin schmeckt ihnen Nihats Kreation, sie müssen sein Talent neidlos anerkennen. Doch Nihats Euphorie ist nicht von Dauer… Felix befürchtet, für Chris‚ Zusammenbruch verantwortlich zu sein. Auch nähere Untersuchungen zeigen keine Auffälligkeiten. Umso erleichterter ist Felix, dass Chris Berlin bald verlassen möchte. (Quelle: RTL)

GZSZ-Vorschau für Mittwoch (14.11.), Folge 6637

Nicole täuscht eine Grippe vor, um sich vor ihrem ersten Date drücken zu können, doch John hat dafür nur wenig Verständnis. Schließlich gibt Nicole vor ihm zu, dass sie Angst davor hat, dass das Date furchtbar werden könnte. Gemeinsam mit Sophie hecken die Drei einen Plan aus, so dass Nicole im Notfall von ihrem Date erlöst werden kann. Schließlich scheint das Date auch ohne Johns Hilfe erfolgreich zu laufen, bis dieser glaubt, zur Rettung gerufen zu werden. (Quelle: RTL)

GZSZ-Vorschau für Donnerstag (15.11.), Folge 6638

Alexander ist happy über seine von Lilly organisierte Abschiedsparty. Maren hingegen versucht, sich zwanghaft abzulenken und der Feier fernzubleiben. Sie glaubt, dass Alexander endgültig mit ihr abgeschlossen hat und ist tieftraurig. Nicole gelingt es, Nikolaus davon zu überzeugen, dass sie das Date mit ihm nicht abbrechen wollte. Sie ist überglücklich und total verknallt, bis sie herausfindet, wo Nikolaus arbeitet… (Quelle: RTL)

GZSZ-Vorschau für Freitag (16.11.), Folge 6639

Maren hat entschieden, Alexander hinter sich zu lassen. Doch dann steht dieser plötzlich vor ihrer Türe und ahnt nicht, dass er Marens Wunde damit erneut aufreißt. Maren wird von ihren Gefühlen übermannt und schmeißt ihn kurzerhand raus. In der WG steht der ungeliebte Großputz bevor. Um sich abzulenken, reden Tonis Mitbewohnerinnen über Beziehungen. Toni weicht zunächst allen Fragen aus, erzählt dann aber doch eine romantische Story aus ihrem Liebesleben. Doch nur kurze Zeit später offenbart sich ihre Geschichte als Lüge. (Quelle: RTL)

Hier erfährst du, wie sehr sich die GZSZ-Darsteller im Laufe von 26 Jahren verändert haben:

GZSZ: So haben sich die Darsteller verändert

GZSZ-Vorschau für Montag (05.11.), Folge 6630

Toni kann sich immer noch nicht dazu durchringen, sich ihrer Mutter anzunähern. Doch ein Gespräch mit Lilly regt sie zum Nachdenken an. Bis sich plötzlich Martin bei Nina meldet. (Quelle: RTL.de)

GZSZ-Vorschau für Dienstag (06.11.), Folge 6631

Nina macht Toni eine Ansage und weißt ihre Vorwürfe zurück. Luis will zwischen den Streithähnen vermitteln und appelliert an Toni. (Quelle: RTL.de)

GZSZ-Vorschau für Mittwoch (07.11.), Folge 6632

Nicoles Stimmung ist gedrückt, als sie Nikolaus wiedersieht. Sie glaubt, dass er und seine Freunde sich lediglich über sie lustig machen. Dass Nikolaus tatsächlich an ihr interessiert ist, ahnt sich hingegen nicht. (Quelle: RTL.de)

GZSZ-Vorschau für Donnerstag (08.11.), Folge 6633

Obwohl sich Sophie zu Jonas bekannt hat, bereitet es ihr immer noch Probleme, in der Öffentlichkeit damit umzugehen. Als sie Jonas um Verständnis bittet, macht dieser ihr gleich eine Liebeserklärung. (Quelle: RTL.de)

GZSZ-Vorschau für Freitag (09.11.), Folge 6634

Zwischen Chris und Felix kommt es erneut zu einem Zerwürfnis. Plötzlich eskaliert die Situation zwischen den ungleichen Brüdern. (Quelle: RTL.de)

GZSZ-Kai: So sieht der Schauspieler Tim Sander heute aus

 

GZSZ-Rückschau für Freitag (02.11.), Folge 6629

Luis ruft den Notarzt und informiert Nina darüber, dass Maren Wehen hat. Diese eilt gemeinsam mit Alexander ins Krankenhaus. Dort wird er für den Vater des Babys gehalten. (Quelle: RTL.de)

GZSZ-Rückschau für Donnerstag (01.11.), Folge 6628

Alexander bereitet seinen baldigen Umzug nach Rom vor. Auf einer Halloweenparty trifft er Maren, die ihre Gefühle überspielt. Trotzdem kommen sich die beiden näher. Als Maren bemerkt, dass Alexander sich gegen seine Gefühle wehrt, kommt es zum Streit. Plötzlich bekommt Maren auch noch Wehen… (Quelle: RTL.de)

GZSZ-Vorschau für Mittwoch (31.10.), Folge 6627

Sophie will sich den Umgang mit Oskar nicht verbieten lassen. Schließlich erkennt Leon, dass er einen Fehler gemacht hat und entschuldigt sich bei ihr. (Quelle: RTL.de)

GZSZ-Rückschau für Dienstag (30.10.), Folge 6626

Versehentlich isst Paul von Nihats Haschkeksen. Aus Angst vor Emilys Reaktion bittet John ihn, sich nichts anmerken zu lassen. Wird Paul wirklich den Mund halten oder riskiert er Nihats Rauswurf? (Quelle: RTL.de)

GZSZ-Rückschau für Montag (29.10.), Folge 6625

Emily und Paul sind aus ihren Flitterwochen zurück und werden von Nihat versehentlich nackt begrüßt. Das frisch verheiratete Paar reagiert entspannt und Nihat ist optimistisch, dass er sich gut mit seiner neuen WG verstehen wird. (Quelle: RTL.de)

GZSZ-Rückschau für Freitag (26.10.), Folge 6624

Tuner und Laura geraten erneut aneinander. Nicole gesteht Leon, dass sie an einer Prädiabetes erkrankt ist. Leon möchte ihr helfen und sie mit Sport ablenken – Nicoles größter Albtraum!

GZSZ-Vorschau für Donnerstag (25.10.), Folge 6623

Tuner hat Laura durchschaut und weiß, dass sie längst versucht, ihm ihre Ideen und Pläne durch Komplimente und Charme unterzujubeln. Er beschließt, den Spieß umzudrehen. Sunny steht plötzlich Gerners ärgstem Feind, Keller, gegenüber.

GZSZ-Rückschau für Mittwoch (24.10.), Folge 6622

Sophie kann nicht glauben, dass Leon ihr Oskar vorenthalten will. Kann Maren Leon zum Umdenken bewegen? Luis‘ offensive Art zeigt Wirkung: Maja sagt vor der Polizei gegen Brenda aus.

GZSZ-Rückschau für Dienstag (23.10.), Folge 6621

Nach dem Missverständnis sieht sich Nihat gezwungen, seinem Vater die Wahrheit zu sagen. Nina erfährt vom Ausmaß der schlimmen Mobbing-Attacken gegen ihren Sohn.

GZSZ-Rückschau für Montag (22.10.), Folge 6620

Nihat führt ein Doppelleben und hat seinem Vater verheimlicht, dass er sein Studium abgebrochen hat. Leon kann die Trennung von Sophie nur schwer verkraften, dennoch ist er froh, dass beide vernünftig mit der schwierigen Situation umgehen.

Erinnerst du dich noch an Mieze? Die Schauspielerin Franziska van der Heide sieht heute vollkommen anders aus:

GZSZ-Rückschau für Freitag (19.10.), Folge 6619

Luis fällt ein Stein vom Herzen, als er in Toni endlich eine Vertrauensperson gefunden hat, der er sich annehmen kann.

GZSZ-Rückschau für Donnerstag (18.10.), Folge 6618

Luis sieht keinen anderen Ausweg mehr und beschließt, Berlin zu verlassen. Indes erfährt Toni, was ihr Bruder gerade durchmachen muss.

GZSZ-Rückschau für Mittwoch (17.10.), Folge 6617

Luis fasst einen Entschluss und will Selbstmord begehen. Dank Jonas‘ Hilfe schafft es Sophie am Ende doch noch rechtzeitig zu einem wichtigen Meeting.

GZSZ-Rückschau für Dienstag (16.10.), Folge 6616

Nach seinem Alleingang kommt es zwischen Sunny und Chris erneut zum Streit. Sunny ist enttäuscht, dass Chris ihr in den Rücken gefallen ist.

GZSZ-Rückschau für Montag (15.10.), Folge 6615

Chris plant eine Sabotage-Aktion, nachdem er erfahren hat, für wen John und Shirin ein besonderes Event ausrichten sollen. Als Sunny davon erfährt, versucht sie ihren Freund von seinen Plänen abzubringen.

Hat dir "GZSZ Vorschau (12.11 - 16.11.): Jo Gerner will blutige Rache" von Susan Engels gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

News und Stories

Kommentare