1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten
  4. News
  5. GZSZ: Verbirgt Eriks Tochter ein düsteres Geheimnis?

GZSZ: Verbirgt Eriks Tochter ein düsteres Geheimnis?

Author: Susan EngelsSusan Engels |

Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ hat vor allem Erik zur Zeit mit vielen Baustellen zu kämpfen. Erst vor Kurzem erfuhr er von seiner Tochter, von der er 16 Jahre lang nichts wusste. Doch welches dunkle Geheimnis hat Merle?

Es war die Überraschung der letzten Monate: Durch einen Brief vom Jugendamt erfuhr Erik, dass er Vater einer fast erwachsenen Tochter ist. Der Schock saß tief, zumal Erik in den letzten Wochen durch seine Falschaussage eine Gefängnisstrafe riskierte. Diese Angst kann er zwar mittlerweile abhaken, doch das Verhältnis zu seiner Tochter belastet den Koch-Azubi immer noch sehr. Merle möchte keinen engen Kontakt zu ihrem Vater und ließ ihn bisher immer eiskalt abblitzen. Wird Erik noch eine Chance bekommen und werden sich die beiden näher kennenlernen? Die entsprechenden Folgen könnt ihr schon jetzt im 

View this post on Instagram

Gibt es eine zweite Chance?

A post shared by GZSZ (@gzsz) on

Erik bekommt eine zweite Chance

Tatsächlich kann Erik seine Tochter zu einem weiteren Treffen im Vereinsheim überreden. Zwar ist seine Redezeit dort nur begrenzt, doch Merle erfährt immerhin etwas über Eriks Vergangenheit. Als sich die beiden ein paar Tage später zufällig in der U-Bahn wiedertreffen, steckt Erik versehentlich Merles Handy ein – und so steht Merle am Abend schon vor der WG-Haustüre. Auch wenn sie eigentlich nur ihr Handy abholen will, bleibt sie sogar zum Abendessen und über Nacht.

In 27 Jahren ist viel passiert! Wie sich die GZSZ-Darsteller*innen in der Zeit verändert haben, seht ihr im Video:

Hat Merle ein düsteres Geheimnis?

Abends bekommt Merle eine kryptische Nachricht von einem Freund, der sich bei ihr entschuldigt. Als sie am nächsten Morgen im Bad steht und auf ihrer Schulter Blutergüsse zu sehen sind, liegt der Verdacht nahe, dass Merle ein düsteres Geheimnis verbirgt. Wird sie womöglich sogar von jemandem misshandelt? Hatte sie einen Unfall? Auch Shirin wundert sich über die Verletzungen und zeigt sich besorgt. Während Merle noch behauptet, die Blutergüsse kommen vom Volleyball, läuten bei Toni bereits die Alarmglocken…

Wir spekulieren darauf, dass Merles Geheimnis in den nächsten Wochen noch eine größere Rolle spielen wird. Viel von ihrer Vergangenheit und ihrem Schicksal ist bisher nicht bekannt. Merle ist in schwierigen Verhältnissen aufgewachsen, ihre Mutter ist bereits verstorben, weswegen sie auf betreutes Wohnen angewiesen ist. Bei GZSZ bleibt es wie immer spannend – wie es weitergeht, erfahrt ihr werktäglich, ab 19:40 Uhr, bei RTL oder in unserer GZSZ-Wochenvorschau.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare