Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten
  4. News
  5. GZSZ: So reagiert Yvonne auf Moritz' Lüge

GZSZ: So reagiert Yvonne auf Moritz' Lüge

Author: Susan EngelsSusan Engels |

© TVNOW / Rolf Baumgartner

Er ist noch nicht lange im Kolle-Kiez, sorgt aber schon jetzt für ganz schön viel Wirbel: Yvonnes Sohn scheint auf den ersten Blick ein harmloser Chaot zu sein. Doch ausgerechnet seine Schwester Laura bringt die Fassade ihres Bruders zum Bröckeln. Achtung, es folgen Spoiler!

Erst im Juni dieses Jahres stieß Lennart Borchert zum GZSZ-Hauptcast dazu. Seit rund drei Monaten verkörpert er Yvonnes chaotischen Sohn Moritz Bode.

Bis auf ein paar Querelen mit Jo scheint der Kiez-Neuzugang ein noch eher unbeschriebenes Blatt zu sein. Seinen Hang zum Zocken und sein ausschweifendes Liebesleben wollte der Freigeist bisher nicht ablegen, doch ausgerechnet letzteres wurde ihm in der letzten Woche zum Verhängnis…

Erinnerst du dich noch daran, wie die GZSZ-Stars früher aussahen?

Laura kennt die Wahrheit über ihren Bruder

Durch Moritz‘ Exfreund Henry und ein klärendes Gespräch mit Moritz erfährt Laura die Wahrheit über ihren Bruder. Als sie vor rund einem Jahr wegen ihrer Krankheit dringend einen Spender gesucht hat, hat sich Moritz entgegen seiner Behauptung nicht testen lassen. Stattdessen hatte er Henry vorgeschickt und Yvonne vorgelogen, dass er sich wegen der dringend benötigten Knochenmarkspende hat testen lassen und das Ergebnis negativ war.

„Er hätte mich sterben lassen!“ – so reagiert Yvonne

Nach Moritz‘ Geständnis ist Laura verletzt und lässt Moritz ihre Enttäuschung deutlich spüren. Vor ihrer Mutter Yvonne macht sie zunächst gute Miene zum bösen Spiel, doch Yvonne hat längst bemerkt, dass zwischen ihren beiden Kindern der Haussegen schief hängt. Als sie bei Laura nachbohrt und ihr versichert, dass sie nicht eifersüchtig auf Moritz sein muss, platzt Laura der Kragen. Sie kann die Wahrheit nicht länger zurückhalten und gesteht Yvonne: „Er hätte mich sterben lassen!“

Yvonne glaubt zunächst, dass Laura etwas falsch verstanden hat. Doch Laura klärt ihre Mutter auf und versichert ihr, dass das negative Testergebnis von Henry stammt, den Moritz damals vorgeschickt hat. Als Yvonne begreift, dass Laura recht hat, kommen ihr die Tränen. Sie muss sich eingestehen, dass sie sich in Moritz getäuscht und ihn zu Unrecht in Schutz genommen hat. „Den hol ich mir“, entgegnet sie wütend und stürmt aus der Wohnung. Im Mauerwerk stellt sie Moritz zur Rede, der seiner Mutter händeringend deutlich zu machen versucht, dass er seine Schwester damals ja noch nicht kannte und einen großen Fehler gemacht hat. Yvonne ist bitter enttäuscht und glaubt, bei Moritz‘ Erziehung versagt zu haben. Wird sie ihrem Sohn diesen Fehltritt jemals verzeihen können?

Wie es bei den Bodes weitergeht, könnt ihr im Stream bei TVNOW Premium sehen oder in dieser Woche, ab 19:40 Uhr bei RTL. In unserer GZSZ-Vorschau lest ihr außerdem, was bei den anderen Kiez-Bewohner*innen passiert.

Netflix-Forever-Quiz: Nur Netflix-Experten schaffen 18/20 Punkte!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare