Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)
  4. News
  5. GZSZ: Neue Liebe für Nina? Deswegen könnte ihr nächster Freund Carlos heißen

GZSZ: Neue Liebe für Nina? Deswegen könnte ihr nächster Freund Carlos heißen

GZSZ: Neue Liebe für Nina? Deswegen könnte ihr nächster Freund Carlos heißen
© RTL / Rolf Baumgartner

Seit Kurzem bringt Jessis Ex Carlos frischen Wind in den Kolle-Kiez. Wie sich die Rolle bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ entwickelt, bleibt abzuwarten. Es gibt allerdings erste Hinweise. Achtung, es folgen (mögliche) Spoiler!

Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)

Carlos‘ Ankunft in Berlin verlief turbulent. 50.000 Euro fordert er von seiner Ex Jessi zurück, die das Geld heimlich von ihm entwendet hatte, als Carlos im Gefängnis saß. Weil niemand von ihrem Alleingang erfahren soll, tischte Jessi nicht nur Tuner, sondern auch ihrer Schwester Nina eine dreiste Lüge auf: Carlos habe sie betrogen, so der Kiez-Neuzugang. Auch wenn die Geschichte nicht auf der Wahrheit basiert, Ninas Groll ist Carlos sicher. Aber bleibt es auch dabei?

Als bei W&L ein Dolmetscher ausfällt, springt Carlos kurzerhand ein und sorgt für einen durchschlagenden Erfolg. Dass Gerner Jessis Ex gerne als Bauleiter beschäftigen würde, weiß Nina gekonnt zu verhindern. Als sie ihre Wohnung renovieren will, sorgen ein paar Zufälle dafür, dass plötzlich Carlos den Pinsel schwingt. Von der Situation wenig begeistert, wird Nina dann aber von einem erotischen Traum heimgesucht und muss sich schließlich fragen, ob sie dem Ex ihrer Schwester vielleicht doch etwas abgewinnen kann und Carlos‘ schlechter Ruf ihm vielleicht gar nicht gerecht wird – hilfsbereit und freundlich ist der Mexikaner nämlich allemal.

Welche Szene das GZSZ-Urgestein Wolfgang Bahro konsequent ablehnte, erfahrt ihr im Video:

Carlos und Nina: perfekte neue GZSZ-Storyline?

Da Patrick Fernandez mit Carlos eine Hauptrolle im GZSZ-Cast besetzt, ist schon jetzt klar: Der Geschäftsmann wird noch eine ganze Weile im Kiez bleiben. Da Jessi mit Tuner anbandelt, glauben wir nicht an ein Liebes-Comeback zwischen ihr und Carlos, sondern vermuten viel eher, dass sich stattdessen Nina und Carlos womöglich bald näherkommen werden. Gemäß dem Daily-Kosmos ist Nina bereits eine ganze Weile lang Single und mit Carlos als potenzielle nächste große Liebe wäre das Chaos perfekt. Als Ex-Freund ihrer Schwester ist der Mexikaner natürlich nicht die perfekte erste Wahl. Umso passender, sollte dieser nun mit Nina anbandeln.

Wie sich schon jetzt zeigt, ergeben sich demnächst weitere Situationen, in denen Nina Carlos‘ gute Seiten kennenlernt und langsam aber sicher Gefallen an dem Neuzugang findet. Nach einem Leitersturz in Ninas Wohnung kümmert sie sich um den verletzten Carlos und wird sofort nervös, als sie seinen Rücken mit Salbe eincremt. Offensichtlich fühlt sich auch Carlos in Ninas Nähe wohl und nutzt die Gelegenheit für einen kleinen Flirt-Versuch, den Nina allerdings sofort abschmettert. Es bleibt dennoch spannend, wie sich die Situation zwischen den beiden entwickeln wird. Ein neues Vorschaubild, das ihr am Anfang des Artikel sehen könnt, zeigt Nina und Carlos außerdem vertraut bei einem Konzert im Mauerwerk. Vielleicht gibt das neue Jahr Aufschluss…

Spannend ist auch der Fall Martin. Wieso Emily, Nihat und Lilly in den nächsten Tagen erst recht zittern müssen, erfahrt ihr im Lesetipp:

Mit einem Premium-Account von RTL+ seit ihr der TV-Ausstrahlung um bis zu fünf Tagen voraus. Regulär könnt ihr die Daily immer montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL verfolgen. Oder ihr werft einen Blick in unsere GZSZ-Vorschau und seid damit immer auf dem neuesten Stand.