Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten
  4. News
  5. GZSZ: Merle redet Erik ins Gewissen

GZSZ: Merle redet Erik ins Gewissen

Author: Susan EngelsSusan Engels |

© TVNOW / Rolf Baumgartner

Kommt bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ bald ein gut gehütetes Geheimnis ans Tageslicht? Erik hat Mist gebaut und dafür bisher nicht geradestehen müssen. Kommt es jetzt zu einem Geständnis? Achtung, es folgen Spoiler!

Was ist nur in Erik gefahren? Eine Frage, die sich auch Toni stellt. Um ein dummes Missgeschick zu vertuschen, täuscht Erik einen Einbruch bei W&L vor, stiehlt Geld und zieht schließlich sogar noch Nina in die Sache mit hinein. Weil Eriks Aktion Tonis Vertrauen in ihn erschütterte, zog sie einen Schlussstrich.

Während Erik stark unter der Trennung leidet, ist Merle immer noch wütend auf ihren Vater. Schließlich glaubt sie, dieser habe Toni mit einer anderen Frau betrogen. Dabei ahnt sie nicht, dass Erik diese Lüge nur vorgeschoben hat, um Merle nicht die Wahrheit sagen zu müssen. Darüber hinaus plagt ihn die Angst, Merle verlieren zu können, sollte er jemals ein Geständnis ablegen. Und dennoch scheint ihn etwas zum Umdenken bewogen zu haben…

Zwei verschiedene Schauspieler*innen – eine Serienfigur? In diesen Serien gab’s ein Tauschgeschäft:

Die Wahrheit ist raus: Merle redet Erik ins Gewissen

Weil Merle immer wieder nachbohrt, platzt Erik der Kragen: Er sagt seiner Tochter endlich die Wahrheit und gesteht ihr, was beim Einbruch bei W&L wirklich vorgefallen ist. Merle ist im ersten Moment zwar geschockt, versucht aber schließlich, Erik ins Gewissen zu reden und ihn davon zu überzeugen, um Toni zu kämpfen. Mit einem Geständnis könnte er vielleicht sogar bewirken, dass Toni ihm verzeiht und zu ihm zurückkehrt. Doch Erik ist sich da nicht so sicher und seine Angst um Merles Zukunft ist immer noch groß. Er befürchtet außerdem, wieder ins Gefängnis zu müssen.

Erik macht ein Geständnis

Allen Ängsten zum Trotz scheint sich Erik doch noch zu einem Geständnis durchzuringen. Ein jüngst veröffentlichtes Vorschaubild zeigt ihn bei Gerner im Büro. RTL schreibt hierzu „Wie wird Gerner auf Eriks Geständnis reagieren?“ – Offensichtlich haben Merles Worte Wirkung gezeigt und Erik gesteht seinem Chef die Tat. Wie wird der Anwalt reagieren? Muss Erik mit einer Anzeige und einem Prozess rechnen? Das Geständnis und wie es danach weitergeht, seht ihr in der kommenden Woche oder vorab im Stream bei TVNOW Premium.

Gute Zeiten schlechte Zeiten“ läuft regulär von montags bis freitags, ab 19:40 Uhr, bei RTL. In unserer Vorschau könnt ihr nachlesen, wie es demnächst weitergeht.

Kennst du noch diese „GZSZ“-Figuren?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories