Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)
  4. News
  5. GZSZ: Martin verschafft sich Zutritt zu Ninas Wohnung – was hat er vor?

GZSZ: Martin verschafft sich Zutritt zu Ninas Wohnung – was hat er vor?

GZSZ: Martin verschafft sich Zutritt zu Ninas Wohnung – was hat er vor?
© RTL / Rolf Baumgartner

Wird Nina eine Lüge zum Verhängnis? In dieser Woche erlebt die zweifache Mutter eine bedrohliche Situation. Achtung, es folgen Spoiler!

Poster gzsz-special

Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)

Streaming bei:

Poster gzsz-special

Gute Zeiten, schlechte Zeiten (GZSZ)

Streaming bei:

Wer hätte gedacht, dass Martins Rückkehr in den Kiez für derart große Furore sorgt! Während Toni ihren Vater in Schutz nimmt, beweist Nina eine bessere Menschenkenntnis und beobachtet misstrauisch, wie Martin sich in Tonis WG einnistet – und mit Lilly flirtet.

Als sie ihren Ex-Mann mit ihrem Verdacht konfrontiert, rastet der, wie sollte es anders sein, vollkommen aus. Nina erkennt nicht nur, dass sie die ganze Zeit über recht hatte, sondern nutzt die Gelegenheit, um sich an Martin mit einer perfiden Lüge zu rächen. Vor Toni behauptet die Immobilienmaklerin, Martin habe sie geschlagen. Doch der klinkt sich sofort ein und fleht Toni an, ihrer Mutter keinen Glauben zu schenken. Weil Toni aber auf Ninas Seite steht, sieht Martin nur eine Möglichkeit und stattet Nina einen Besuch in ihrer Wohnung ab…

Allen GZSZ-Stars könnt ihr auch auf Instagram folgen. Die spannendsten Accounts stellen wir euch im Video vor:

Was hat Martin vor?

Ohne Vorwarnung steht Martin plötzlich vor Ninas Wohnungstür. Weil die eigentlich Yvonne erwartet hatte, kann sich Martin problemlos Zutritt verschaffen. Als Nina sieht, wer vor ihr steht, weicht sie verängstigt einen Schritt zurück. Martin macht seiner Exfrau sofort eine Ansage und will, dass sie ihre Lüge vor Toni zugibt: „Mir ist es scheißegal, ob du mir vertraust. Aber das mit den Kindern machst du mir nicht kaputt! Du wirst Antonia die Wahrheit sagen!“, wettert der ehemalige Jurist. Die bedrohliche Szene könnt ihr euch mit einem Premium-Account im Stream auf RTL+ anschauen. Alternativ wird die Szene am heutigen Dienstag, dem 2. August bei RTL gezeigt, wo „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ jeden Montag bis Freitag um 19:40 Uhr ausgestrahlt wird.

Wir vermuten, dass Yvonne diejenige ist, die in die brenzlige Situation hineinplatzen und sie hoffentlich entschärfen wird. Ein Vorschaubild zeigt zumindest, wie sie mit Nina in deren Wohnung steht. „Nina bekommt von Yvonne das GO für ihre Lüge zu Martins Verhalten“, schreibt RTL zum Foto.

In unserer GZSZ-Vorschau erfahrt ihr vorab, wie es weitergeht und ob Nina trotz Martins Drohung weiterhin an ihrer Behauptung festhalten wird.

Lesetipps zu GZSZ:

Ihr wollt private Einblicke in das Leben der GZSZ-Stars erhalten?