Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten
  4. News
  5. GZSZ: Laura soll ihr Sorgerecht verkaufen – für eine Million Euro

GZSZ: Laura soll ihr Sorgerecht verkaufen – für eine Million Euro

Author: Susan EngelsSusan Engels |

© TVNOW / Rolf Baumgartner

Rosa ist zurück im Kolle-Kiez und erfährt von ihrem vermeintlichen Enkelkind. Sofort leitet die Geschäftsfrau entsprechende Maßnahmen ein. Achtung, es folgen Spoiler!

Es war nur eine Frage der Zeit: Rosa erfährt von ihrem vermeintlichen Enkelkind. Dass das ungeborene Baby in Wahrheit gar nicht von ihrem Sohn Felix, sondern stattdessen von einem anonymen Spender stammt, ahnt die Geschäftsfrau nicht.

Nach der Entführung gehört Laura zu Rosas Erzfeind*innen. Selbst mit ihrem eigenen Sohn hat die Bänkerin seitdem gebrochen. Rosa ahnt bereits, dass es Laura weniger ums Kind, sondern stattdessen um ein Liebes-Comeback mit Felix geht – etwas, das Rosa unter allen Umständen verhindern möchte. Und so unterbreitet sie Laura ein unglaubliches Angebot…

Von der Daily zum Film – im Video zeigen wir euch, welche Soapstars den Sprung gewagt haben:

Wie wird sich Laura entscheiden?

„Du bekommt eine Million Euro… für das Sorgerecht!“, bietet sie Laura an. Rosa will, dass Felix das Kind mit Nazan großzieht und Laura auf ihr Sorgerecht verzichtet. Felix‘ Ex-Freundin ist empört und schmeißt Rosa aus der Wohnung. Abgelehnt hat sie das Angebot allerdings noch nicht. Als sie wenig später mit Moritz über Rosas Auftritt spricht, kann der seiner Schwester nur eines raten: „Krall dir die Kohle und mach ’nen Abflug!“

Laura kommt ins Grübeln. Wäre es womöglich wirklich klüger, das Kind Felix und Nazan zu überlassen und mit dem Geld einen Neustart zu wagen? Doch zuerst will sie wissen, ob Rosas Angebot eine Idee von Felix war und stellt ihn zur Rede. Allerdings muss sie schnell erkennen, dass Felix tatsächlich nichts mit Rosas Vorschlag zu tun hat. Was Laura nicht weiß: Mit ihrem Auftritt bei Felix hat sie etwas ins Rollen gebracht. Zwischen Nazan und Felix entfacht ein Streit, als die beiden über die Sorgerechtsfrage diskutieren. Hat Laura die beiden damit noch ein Stück weiter auseinandergetrieben oder werden sich Felix und Nazan wieder zusammenraufen?

Wir sind gespannt, ob sie Rosas Angebot wirklich in Betracht ziehen und ihren Plan, gemeinsam ein Kind mit Felix großzuziehen, wieder verwerfen wird.

Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ seht ihr werktäglich ab 19:40 Uhr bei RTL oder jederzeit im Stream auf TVNOW Premium, wo ihr bis zu fünf Folgen im Voraus sehen könnt. Neugierige erfahren in unserer GZSZ-Vorschau, wie es in den kommenden drei Wochen weitergeht.

Kennst du noch diese „GZSZ“-Figuren?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories