Gute Zeiten, schlechte Zeiten Poster

GZSZ: Ein Seitensprung mit Folgen!

Susan Engels  

Fans der Vorabend-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ erlebten vor ein paar Wochen ein echtes Déjà-vu: Leon und Maren ließen sich während einer Geschäftsreise erneut zu einem Seitensprung hinreißen – und bereuten die gemeinsame Nacht sofort. Eigentlich sollte der Ausrutscher geheim bleiben, doch das wird schwieriger als gedacht…

Das überraschende Revival des Techtelmechtels zwischen Maren (Eva Mona Rodekirchen) und Leon (Daniel Fehlow) sorgte bei GZSZ-Anhängern in den letzten Wochen für großen Unmut. Nicht nur sind beide längst in festen Händen, auch die Entscheidung, ihre Partner anzulügen und den Seitensprung geheim zu halten, sahen viele Fans kritisch.

Nachdem Sophie (Lea Marlen Woitack) und Alexander (Clemens Löhr) ihre Liebsten zurück im Berliner Kiez liebevoll willkommen hießen, war das schlechte Gewissen bei Leon und Maren groß. Trotzdem wollten beide auf ein Geständnis verzichten und ihre Beziehung nicht aufs Spiel setzen. Doch bekanntlich kommt es immer anders als man denkt…

Maren ist schwanger

Nachdem Maren bereits vermutete, schwanger zu sein, fiel der Schwangerschaftstest zu ihrer Erleichterung negativ aus. Die anhaltende Müdigkeit schob die Geschäftsführerin des Mauerwerks auf die Menopause. Doch dann passiert etwas, womit wahrscheinlich weder Maren noch Leon gerechnet haben: Maren verletzt sich und muss deswegen ins Krankenhaus. Um innere Blutungen auszuschließen, macht Philip (Jörn Schlönvoigt) einen gründlichen Ultraschall-Test und stellt dabei fest: Maren ist schwanger!

Wie wird Maren auf die eigentlich freudige Nachricht reagieren? Ob das Kind von Leon oder Alexander ist, wird sich noch herausstellen. Die Schwangerschaft und der Zeitpunkt des Seitensprungs passen jedenfalls perfekt zusammen. Umso schlimmer, dass sich ausgerechnet Alexander so sehr ein Kind mit Maren wünscht. Auch die Beziehung zwischen Leon und Sophie könnte an dem Baby zerbrechen. Nachdem Sophie und er ihr gemeinsames Kind verloren haben, wäre der Schock über die Konsquenzen des Seitensprungs sicher umso größer.

Völlig anders: So sieht „Mieze”-Darstellerin Franziska van der Heide heute aus

Fest steht, dass die Schwangerschaft in den nächsten Wochen für eine Menge Zündstoff sorgen wird und Maren nicht umhinkommen wird, den Seitensprung mit Leon zu beichten. Wie es im Kolle-Kiez weitergeht und wie die anderen auf die Baby-News reagieren werden, erfahrt ihr in den nächsten Wochen, immer montags bis freitags ab 19.40 Uhr bei RTL.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Serien-News
  4. Gute Zeiten, schlechte Zeiten
  5. GZSZ: Ein Seitensprung mit Folgen!