Anfang des Jahres kehrte bei Familie Ahrens endlich Ruhe ein. Ninas Ex-Mann Martin verließ Berlin nach wochenlanger Tyrannei – das Thema der häuslichen Gewalt schien für Nina damit abgeschlossen. Doch ausgerechnet zu Weihnachten erwartet sie und ihre beiden Kinder eine böse Überraschung.

Im Februar dieses Jahres verkündete RTL überraschend den Ausstieg von Schauspieler Oliver Franck, der bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ das gewalttätige Familienoberhaupt der Ahrens‘ verkörperte. Eigentlich schien die Storyline damit beendet, auch Nina konnte mit ihrer Ehe endgültig abschließen und sich von Martin distanzieren.

Doch ein Blick auf die RTL-Vorschau verrät, dass Nina, Toni und Luis ausgerechnet zu Weihnachten eine böse Überraschung erwartet, mit der selbst GZSZ-Fans nicht gerechnet haben dürften…

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
9 Jahre nach ihrem GZSZ-Ausstieg: So sieht die „Lucy”-Darstellerin heute aus

Martin kehrt zurück in den Kolle-Kiez

Es sollte eine besinnliche Zeit werden: Nachdem Toni und Nina sich endlich wieder angenähert haben und Luis Brendas schreckliche Mobbing-Attacken nicht länger ertragen muss, haben sich die Ahrens eine friedliche Weihnachtszeit redlich verdient. Doch dann platzt plötzlich ein alter Bekannter mitten in die Weihnachtsvorbereitungen: Während Toni und Luis den Weihnachtsbaum dekorieren, steht plötzlich Martin vor der Türe. Was will der gewalttätige Vater so überraschend von seinen Kindern?

Nach dem ersten Schock macht Toni ihrem Vater klar, dass er längst nicht mehr zur Familie gehört. Doch so schnell lässt sich Martin nicht abwimmeln. Er wendet sich schließlich an Luis und versucht, ihn mit einem emotionalen Appell zu verunsichern. Toni ist außer sich vor Wut und spricht Martin gegenüber eine eindeutige Drohung aus. Doch auch davon lässt sich Martin nicht einschüchtern und geht sogar noch einen Schritt weiter. In letzter Sekunde kann Nina ihren Ex-Mann überwältigen, doch Toni ist bereits vollkommen überfordert geflüchtet. Vor allem Nina befürchtet, dass Martins Rückkehr ihre Annäherung an Toni vollkommen zunichte gemacht hat.

„GZSZ“-Quiz: Wie sind diese Charaktere aus der Serie geschieden?

Wie weit wird Martin noch gehen, um sein Ziel zu erreichen? Wird er Nina gegenüber vielleicht sogar wieder handgreiflich? Ab dem 14. Dezember werden wir erfahren, was genau es mit Martins Rückkehr in den Kolle-Kiez auf sich hat und worauf sich Nina, Toni und Luis gefasst machen müssen. GZSZ läuft werktäglich um 19:40 Uhr auf RTL.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare