Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten
  4. News
  5. GZSZ-Ausstieg? So will sich Lilly von der Show verabschieden

GZSZ-Ausstieg? So will sich Lilly von der Show verabschieden

Author: Susan EngelsSusan Engels |

Gute Zeiten, schlechte Zeiten Poster
© RTL

Sie gehört mittlerweile zu einem echten GZSZ-Urgestein: Seit über sieben Jahren verkörpert Iris Mareike Steen in der RTL-Seifenoper die hübsche Medizinstudentin Lilly Seefeld. Von der damals schüchternen, introvertierten Schülerin hat sie sich zu einer selbstbewussten jungen Frau entwickelt. In einem Interview hat die Darstellerin nun über ihren Ausstieg gesprochen – es soll spektakulär werden.

Lilly Seefeld gehört zweifellos zu einem der beliebtesten Charaktere der Vorabend-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Seit 2010 ist Iris Mareike Steen in der Rolle der angehenden Ärztin Lilly zu sehen. Nach so vielen Jahren liegt die Frage nach einem möglichen Ausstieg nahe, schließlich haben schon Schauspieler wie Janina Uhse alias Jasmin Flemming gezeigt, dass der Wunsch, sich beruflich weiterzuentwickeln und zu neuen Ufern auszubrechen, kein unrealistischer ist. Aber will sich die 26-Jährige Hamburgerin wirklich aus dem Kolle-Kiez zurückziehen? Zunächst können wir Entwarnung geben: Ein Ausstieg ist in naher Zukunft nicht geplant. Dennoch hat die Schauspielerin bereits über das mögliche Aus ihrer Figur nachgedacht.

Es soll spektakulär werden

In einem Interview mit dem Online-Magazin inTouch verriet die frisch vermählte Darstellerin, dass sie sich ihren Ausstieg „spektakulär“ wünsche, „ber ungern mit Todesfolge.“ Steen möchte sich nämlich die Möglichkeit offenlassen, jederzeit wieder in ihre alte Rolle zurückzukehren. Auch wenn sie sich derzeit nicht vorstellen könnte, die Soap zu verlassen, schwärmte die Blondine von ihren Flitterwochen in Südafrika und könnte sich sogar vorstellen, gemeinsam mit ihrem Ehemann Kevin nach Kalifornien auszuwandern, da das Paar dort Familie hat. Ihre Serien-Halbschwester Tanja ist vor viereinhalb Jahren bereits nach Australien ausgewandert – so hat sich Senta-Sofia Delliponti damals von der Soap verabschiedet.

Zum Glück müssen die GZSZ-Fans in nächster Zeit nicht auf Lilly verzichten, denn Iris Mareike Steen will ihrer Rolle erst einmal treu bleiben. Ob es sie aber in ein paar Jahren wieder zurück in ihr Traumland Südafrika zieht oder sie tatsächlich nach Kalifornien auswandert, bleibt wohl vorerst ihr Geheimnis. Sicher ist aber, dass ihr Ausstieg viele Fans traurig machen würde.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare