Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gute Zeiten, schlechte Zeiten
  4. News
  5. GZSZ – Akt der Verzweiflung: Emily lässt sich von Aaron erpressen

GZSZ – Akt der Verzweiflung: Emily lässt sich von Aaron erpressen

Author: Susan EngelsSusan Engels |

© TVNOW / Rolf Baumgartner

Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ läuft gerade einiges aus dem Ruder. Vor allem für Emily waren die letzten Wochen von vielen Tiefs geprägt. Dass die Probleme mit Paul allerdings erst der Beginn einer langen Talfahrt sind, ahnt die ehrgeizige Geschäftsfrau noch nicht. Achtung, es folgen mögliche Spoiler!

Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit führte bei Paul zu einer schlimmen Handverletzung. Der passionierte Handwerker musste seine Karriere an den Nagel hängen und hadert seitdem mit seinem Schicksal. Auch Emily leidet unter Pauls Stimmungsschwankungen und seiner Hoffnungslosigkeit.

Als sie sich ihrem Geschäftspartner Aaron anvertraut, macht der seiner Herzensdame ein großzügiges Angebot: Er will den beiden das Geld für die kostspielige OP in den USA leihen, mit der sich die Feinmotorik von Pauls Hand möglicherweise wieder herstellen lassen könnte. Als Emily sein Angebot annehmen und vertraglich besiegeln will, folgt der große Schock: Aaron nutzt Emilys Verzweiflung schamlos aus und will ihr das Geld erst geben, wenn sie mit ihm eine Nacht verbringt. Wütend verpasst Emily ihm eine Ohrfeige und lässt sich auf den unmoralischen Deal erst gar nicht ein. Doch offensichtlich hat sie die Rechnung ohne den cleveren Geschäftsmann gemacht – der scheint nach der eindeutigen Abfuhr nämlich nicht locker zu lassen…

Aaron lässt Emily seine Wut spüren

Bisher haben GZSZ-Fans den reichen Unternehmerssohn von seiner charmanten Seite kennengelernt: Mit seinem Erpressungsversuch hat Emilys Geschäftspartner nun erstmals sein wahres Gesicht gezeigt. Doch das letzte Wort scheint noch längst nicht gesprochen. Ein neues Vorschaubilder zeigt, dass Aaron „Emily sein verletztes Ego spüren“ lässt. Offenbar wird Emily eine fiese Retourkutsche bevorstehen. Neugierige können mit dem

Eine schwere Entscheidung

Ein weiteres Bild zeigt Emily sichtlich angeschlagen und verzweifelt, auch Philip wirkt voller Sorge um seine Zwillingsschwester. Was ist Emily widerfahren? Der Vorschau ist zu entnehmen, dass sich Emily trotz ihrer eindeutigen ersten Reaktion doch noch mit Aaron trifft. Da Paul sich immer mehr abschottet, ringt sie sich „zu einem schweren Gang durch“ (via rtl.de).

Klar ist, dass Emily sich mit Aaron zu einem Date im Hotel treffen wird und dieses Treffen vor Paul verheimlicht. Wir können uns gut vorstellen, dass Emily sein Angebot aus lauter Verzweiflung doch annehmen und mit ihm schlafen wird. Damit wäre jedenfalls Emilys desolater Zustand und ihr vermutlich schlechtes Gewissen erklärbar. Mithilfe des Geldes könnte Paul schließlich die OP bezahlen und wieder Hoffnung schöpfen.

Wird Emily wirklich so weit gehen und gegen Geld mit Aaron schlafen? Wie es bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ weitergeht, erfahrt ihr in unserer Wochenvorschau oder von montags bis freitags, ab 19:40 Uhr, bei RTL.

Quiz: Kennst du noch diese Zeichentrickserien aus 80ern und 90ern?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare