Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Guillermo Del Toro's Cabinet of Curiosities
  4. News
  5. Netflix-Tipp: Stephen King persönlich legt euch diese Horror-Serie ans Herz

Netflix-Tipp: Stephen King persönlich legt euch diese Horror-Serie ans Herz

Netflix-Tipp: Stephen King persönlich legt euch diese Horror-Serie ans Herz
© Ken Woroner / Netflix

JETZT ANSEHEN

Wenn Stephen King einen Horrortitel empfiehlt, horchen Fans der gruseligen Unterhaltung verständlicherweise auf. Seine neueste Empfehlung startete erst vor Kurzem bei Netflix.

Guillermo Del Toro's Cabinet of Curiosities

Poster Guillermo del Toro's Cabinet of Curiosities

Streaming bei:

Spätestens seit den Neuverfilmungen von „ES“ ist Stephen King wieder in aller Munde. Der Bestseller-Autor ist für einiger der beliebtesten Geschichten überhaupt verantwortlichen und etliche Verfilmungen seiner Werke zählen zu Klassikern der Filmgeschichte; selbst wenn King von einigen nicht immer angetan ist (*hust* „Shining“ *hust*). Zwar hat der Autor auch etliche wunderschöne Titel ohne Horrorbezug verfasst – die Adaption von „Die Verurteilten“ ist laut IMDb seit Jahren der beste Film aller Zeiten –, aber natürlich wird King vor allem mit seiner schaurigen Arbeit assoziiert.

Den hervorragenden Horrorklassiker „Shining“ könnt ihr hier bei Amazon im Stream erwerben

Deswegen dürfte es Kultregisseur Guillermo del Toro nur recht sein, dass Stephen King seine neue Netflix-Horrorserie „Guillermo del Toro’s Cabinet of Curiosities“ aktuell in den höchsten Tönen lobt. Via Twitter fällte King darüber schließlich folgendes Urteil:

„Ich rate euch entschieden dazu, ‚Guillermo del Toro’s Cabinet of Curiosities‘ aufzurufen […] Gruselig, böse und wunderschön anzusehen.“

Auch auf einen Tweet von del Toro zu den Folgen drei und vier seiner Netflix-Serie reagierte King mit einem „hervorragende Schreckmomente“:

Falls ihr noch ein wenig Überzeugungsarbeit braucht, dann seht euch doch den Trailer zu „Guillermo del Toro’s Cabinet of Curiosities“ an:

„Cabinet of Curiosities“ strotz nur so vor Star-Power

Nicht nur Stephen King ist von Guillermo del Toros neuestem Streich begeistert. Bei Rotten Tomatoes erfreut sich „Cabinet of Curiosities“ einer starken Kritiker*innenwertung von 89 % und dem folgenden Urteil:

„Horror-Maestro Guillermo del Toro leiht seinen Namen einer Sammlung schauriger Erzählungen, inszeniert von Genre-Veteran*innen und vielversprechenden Neulingen – jedes einzelne interessante Schmuckstück fügt sich zu einer Schatztruhe der Gothic-Geschichtenerzählung zusammen.“

„Cabinet of Curiosities“ ist eine Anthologie-Serie, die aus acht einzelnen, voneinander losgelösten Geschichten besteht, die ihr inzwischen allesamt bei Netflix streamen könnt. Guillermo del Toro lieferte die Grundlage für die Folgen „Los 36“ und „Das Rauschen“, bei der erstgenannten Episode schrieb er auch am Drehbuch mit. Die Serie lockt zudem mit einem beachtlichen Staraufgebot: Tim Blake Nelson, Rupert Grint, Andrew Lincoln, F. Murray Abraham, Dan Stevens, Crispin Glover, Ben Barnes und Sofia Boutella sind nur einige der bekannten Darsteller*innen, die ihr in dem Netflix-Horror-Tipp sehen könnt. In diesem Sinne wünsche wir euch ein schauriges Vergnügen.

Erkennst du die Horrorfilme nur anhand der Kleidung?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.