1. Kino.de
  2. Serien
  3. Gossip Girl
  4. News
  5. "Girls", "Person of Interest" und weitere Serien auf DVD und Blu-ray

"Girls", "Person of Interest" und weitere Serien auf DVD und Blu-ray

Ehemalige BEM-Accounts |

Gossip Girl Poster

Warner Home Video hat zahlreiche neue TV-Serien auf DVD und Blu-ray angekündigt. Mit „Person of Interest“ sowie den beiden HBO-Comedy-Serien „Girls“ und „Veep“ starten gleich drei erfolgreiche Serien mit der ersten Staffel auf beiden Formaten. Zudem wird J.J. Abrams kurzlebige Crime-Mystery-Serie „Alcatraz“ veröffentlicht und „Gossip Girl“ geht in die fünfte Runde.

„Gossip Girl“ bildet auch den Auftakt der Neuheiten. Die fünfte Staffel besteht aus fünf DVDs und kommt am 19. April 2013 in den Handel. Die englische Tonspur liegt in 5.1 vor, die deutsche Synchronfassung muss sich hingegen mit einer 2.0-Abmischung zufrieden geben. Bonusmaterial wurde bislang keins genannt. Eine Woche darauf, am 26. April 2013, startet die u.a. von Judd Apatow produzierte HBO-Comedy-Serie „Girls“ mit der ersten Staffel auf DVD und Blu-ray. Diese wurde kürzlich mit dem Golden Globe als Beste Serie (Komödie) ausgezeichnet und konnte außerdem einen weiteren Golden Globe sowie einen Emmy gewinnen. Beide Formate umfassen jeweils zwei Discs, zu den Extras gibt es auch hier noch keine Informationen. Die DVD bietet Dolby Digital 5.1-Tonspuren in Deutsch und Englisch, auf der Blu-ray sollen sich eine englische DTS HD Master Audio- sowie deutsche DTS-Tonspur finden.

Am 24. Mai 2013 geht es mit drei Titeln weiter. Die erste Staffel der Crime-Serie „Person of Interest“ erscheint auf sechs DVDs bzw. vier Blu-rays. Auch hier hat Warner Home Video bislang keine Angaben zum Bonusmaterial gemacht. Für die DVD wurde lediglich deutscher 2.0-Ton angekündigt, das englische Original liegt in 5.1 vor. Die Blu-ray soll DTS HD Master Audio 5.1 in Englisch sowie DTS-Ton in Deutsch bieten. Dies gilt ebenfalls für den Start der zweiten HBO-Comedy-Neuheit, „Veep“ mit Julia Louis-Dreyfus als amerikanische Vizepräsidentin. Deren Bonusmaterial umfasst Audiokommentare, ein Making-of, entfernte Szenen sowie Outtakes.

Schließlich erscheint noch die Mystery-Serie „Alcatraz“, die trotz der Beteiligung von J.J. Abrams keinen großen Erfolg verbuchen konnte und nach 13 Episoden eingestellt wurde. Die zwei Discs umfassende Blu-ray-Edition bietet englischen DTS HD Master Audio 5.1-Ton. Die deutsche Fassung soll in Dolby Digital 5.1 codiert sein, während die drei Discs umfassende DVD-Variante lediglich eine deutsche 2.0-Abmischung enthalten soll. Die Extras sind auf beiden Formaten identisch und umfassen eine Dokumentation sowie nicht verwendete und verpatzte Szenen.

Ab sofort bestellbar:

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare