1. Kino.de
  2. Serien
  3. Ghostbusters
  4. News

News

  • Dan Aykroyd: Kurzauftritt in "Ghostbusters 3"

    Dan Aykroyd: Kurzauftritt in "Ghostbusters 3"

    Der Kultstar aus den Original-Filmen hat getwittert, dass er im neuen Film eine Gastrolle spielt - angeblich als Taxifahrer, der den alten Titelsong zitiert.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ghostbusters-Reboot mit vier Neuzugängen - darunter auch Hollywoodstar Andy Garcia

    Nachdem das etliche Jahre währende Gezerre um einen neuen Ghostbusters-Film zu Ende ist, nimmt der Reboot, in dem ein Frauenteam die Protonenbeschleuniger schultern wird, endlich Fahrt auf. Bereits an Bord sind Kristen Wiig, Melissa McCarthy, Leslie Jones, Kate McKinnon als Geisterjägerinnen und Thor-Darsteller Chris Hemsworth als Sekretär. Wie "The Wrap" berichtet, gesellen sich aktuell eine Reihe weiterer Schauspieler...

    Kino.de Redaktion  
  • Neue Anzüge für Ghostbusters-Ladies

    Neue Anzüge für Ghostbusters-Ladies

    Erster Blick auf die Kostüme des Kult-Remakes - und neue Details zur Handlung: Kristen Wiig und Melissa McCarthy als verspottete Geister-Autorinnen!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Und täglich grüßt das Murmeltier" kommt als Musical auf den Broadway

    Den Komödien-Fans und Cineasten braucht Und täglich grüßt das Murmeltier (im Original "Groundhog Day" nicht extra lange vorgestellt zu werden. Neben den Ghostbusters-Abenteuern zählt der Streifen von Harold Ramis aus dem Jahre 1993 zu den kultigsten Auftritten von Hollywoodstar Bill Murray. Ein Remake käme für viele einem Sakrileg gleich. Noch wagt sich auch keiner daran. Nun soll es aber eine Musical-Adaption...

    Kino.de Redaktion  
  • Ghostbusters vs. Ghost Corps - Geisterjäger-Franchise expandiert

    Verwirrung im Geisterjäger-Kosmos? Erst kürzlich berichteten wir darüber, dass die Neuauflage der Ghostbusters aus den 1980ern mit einer rein weiblichen Truppe aufwarten wird und dass die verbliebenen Altstars, Dan Aykroyd, Bill Murray (der ohnehin nicht mehr wollte) und Ernie Hudson nun endgültig raus sind. Sony Pictures scheint der Film mit den weiblichen Geisterjägern allein, der von Brautalarm-Regisseur Paul...

    Kino.de Redaktion  
  • Ghostbusters-Reboot bringt Zombie-Horror

    Wirklich zum Fürchten waren die beiden Ghostbusters-Originalfilme von 1984 und 1989 nicht. Das Comedy-Element stand eindeutig im Vordergrund. Das soll nun laut Regisseur Paul Feig, der für die Inszenierung der Neuauflage verantwortlich sein wird, ganz anders werden. In einem Interview, das Paul Feig "ComicBook.com" gab, äußerte er, dass er sich für die Handlung des kommenden Ghostbusters-Reboots von der Zombie-TV-Serie...

    Kino.de Redaktion  
  • Trailer für Agentenkomödie "Spy"

    Trailer für Agentenkomödie "Spy"

    Die Top-Spione Jason Statham und Jude Law bekommen Verstärkung: Melissa McCarthy ist das pfundigste Bond-Girl aller Zeiten ...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Twins"-Fortsetzung ausgebremst

    "Twins"-Fortsetzung ausgebremst

    Die Komödie mit Arnold Schwarzenegger, Danny DeVito und Eddie Murphy hat eine Story, doch das Studio ziert sich.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ghostbusters 3 erhält mit Paul Feig einen Regisseur

    Gute Nachrichten für die Freunde der kultigen Geisterjäger: Paul Feig twitterte kürzlich, dass er bei Ghostbusters 3 als Regisseur an Bord ist. Zuletzt lieferte Feig mit Brautalarm und Taffe Mädels zwei seichte Komödien ab. Seine Vorliebe für rein weibliche Protagonisten macht es nun sehr wahrscheinlich, dass Ghostbusters 3 eher Neuauflage als Fortsetzung werden wird. Und diesmal schultern aller Voraussicht nach...

    Kino.de Redaktion  
  • Ghostbusters-Reboot im Sex and the City-Look?

    Paul Feig, Regisseur der deftig-derben Komödie Brautalarm, möchte Ghostbusters 3 inszenieren, es soll aber keine Fortsetzung werden. Seit gefühlt einer Dekade scheinen wir mit schöner Regelmäßigkeit darüber zu berichten, dass das Projekt Ghostbusters 3 bald Wirklichkeit werden könnte. Grund dafür waren bisher immer die Äußerungen von Dan Aykroyd, der den Mythos Ghostbusters am Leben erhielt. Neuer Regisseur...

    Kino.de Redaktion