1. Kino.de
  2. Serien
  3. Full House
  4. News
  5. US-Serie: Beliebte Sitcom "Full House" kehrt zurück!

US-Serie: Beliebte Sitcom "Full House" kehrt zurück!

Ehemalige BEM-Accounts |

Full House Poster

Die Tanners sind zurück: ABC holt seine populäre Sitcom „Full House“ aus den 90er Jahren wieder zurück. Mit dabei sind einige der Originalschauspieler wie Stand-Up Comedian Bob Saget.

Willkommen bei den Tanners: Die populäre US-amerikanische Sitcom Full House über den turbulenten Alltag eines alleinerziehenden Vaters mit seinen drei Töchtern sorgte Ende der 1980er Jahren auch im deutschen Fernsehen für jede Menge Unterhaltung. Nun möchte der US-Sender ABC seinen Serienhit von Jeff Franklin wieder zurück auf die Mattscheibe holen.

Comedian Bob Saget zieht wieder ins „Full House“ ein

Im Mittelpunkt der Handlung stehen diesmal anscheinend die beiden inzwischen erwachsenen Töchtern D.J. und Stephanie - gespielt von Candace Cameron Bure und Jodie Sweetin. Darüber hinaus ist ein Wiedersehen mit einigen anderen Originalschauspielern geplant, allen voran Stand-Up Comedian Bob Saget als Vater Danny Tanner, Dave Coulier als sein Kumpel Joey Gladstone und Andrea Barber als D.J.’s beste Freundin Kimmy. Ob auch John Stamos als Schwager Jesse Katsopolis sowie die Zwillinge und ehemaligen Kinderstars Mary-Kate und Ashley Olsen in in der Rolle der jüngsten Tochter, das Baby Michelle mit dabei sind, ist noch nicht bekannt. Wann die Serie schließlich an den Start gehen wird, ist zu diesem frühen Zeitpunkt noch offen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare