Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Euphoria
  4. News
  5. Die 21 besten Serien auf Sky und WOW (2023): Liste aktueller Empfehlungen

Die 21 besten Serien auf Sky und WOW (2023): Liste aktueller Empfehlungen

Die 21 besten Serien auf Sky und WOW (2023): Liste aktueller Empfehlungen
© imago images / Cinema Publishers Collection

Die Serien-Auswahl bei Sky ist riesig. Um eure Suche zu verkürzten, haben wir eine Liste mit 21 Serien-Empfehlungen auf Sky zusammengestellt.

Das Sky-Programm umfasst nicht nur zahlreiche Filme sondern auch hunderte Serien. Darunter sind nicht nur exklusive HBO-Produktionen, die teils sogar parallel zum US-Start auf Sky Deutschland veröffentlicht werden, sondern auch hochwertige Eigenproduktionen, mit denen Sky den Streaminganbietern Netflix und Amazon Prime die Stirn bietet.

Noch kein Abo? Dann könnt ihr hier euere Sky-Pakete nach Maß zusammenstellen. Noch mehr Flexibilität bekommt ihr mit dem monatlich kündbaren WOW-Abo (ehemals Sky Ticket). Ab 7,99 beziehungsweise 9,98 Euro könnt ihr in die ganze Serien- und Filmwelt von WOW eintauchen.

Wie Streamingdienst WOW funktioniert, verraten wir im Video:

Die 21 besten Serien auf Sky 2023

Wer die Wahl hat, hat bekanntlich auch die Qual. Um euch die Suche nach einer Serie nach eurem Geschmack zu erleichtern, haben wir eine Liste mit den 21 besten Serien zusammengestellt, die ihr aktuell auf Sky finden könnt.

In einer nicht all zu fernen Zukunft gibt es Freizeitparks mit Androiden, die den Besucher*innen jeden Wunsch erfüllen. Der Parkfrieden wird alsbald gestört, denn die Androiden entwickeln sich weiter und das empfindliche Gleichgewicht zwischen Mensch und Roboter gerät aus den Fugen.

Die authentische, detaillierte und vielschichtige Serie befasst sich mit dem Drogenhandel im US-amerikanischen Baltimore und bietet einen spannenden Perspektivwechsel zwischen Drogenhändler*innen, Süchtigen, Politiker*innen und Strafverfolgungsbehörden. Die BBC wählte „The Wire“ zur besten Serie des 21. Jahrhunderts.

Auf der Suche nach Liebe, Leidenschaft, Freundschaft und Familie(ngründung) zeigen uns vier New Yorker Freundinnen was es bedeutet, in den 90er Jahren eine Frau zu sein. Gekrönt wurden die kultigen sechs Staffeln mit zwei Spielfilmen. Derzeit könnt ihr außerdem die späte Fortsetzungsserie „And just like that…“ streamen.

Die starbesetzte Serie erzählt in je acht Episoden pro Staffel eine geschlossene Geschichte über ein Ermittler*innenteam und einen spannenden (Serien-)Mord, den es aufzuklären gilt.

Britische Historienserie über Königin Victoria (1837 bis 1901). Mit Jenna Coleman in der Hauptrolle.

Nach einer Überdosis mit anschließendem Entzug kehrt die Jugendliche Rue (Zendaya) in ihr altes Leben zurück. Neben Drogen interessiert sie sich neuerdings auch für Mitschülerin Jules (Hunter Schafer) und versucht ansonsten, den Alltag an ihrer Schule so gut es geht zu meistern. Die zweite Staffel der preisgekrönten Serie ist mittlerweile auch in der deutschen Synchronisation verfügbar.

Die packende Anwaltsserie ist inspiriert von wahren Begebenheiten und erzählt vom unschuldig zu lebenslanger Haft verurteilten Aaron Wallace (Nicholas Pinnock). Im Gefängnis wird er zum Anwalt, verteidigt seine Mithäftlinge und kämpft darum, seine Strafe anzufechten und den Fall neu aufzurollen.

Vielfach prämierte HBO-Miniserie über den Hergang des Reaktor-Unglücks in Tschernobyl 1986.

Die Jugendliche Lyra (Dafne Keen) macht ein paar gefährliche Entdeckung und begibt sich mit ihrem Freund Will (Amir Wilson) auf ein spannendes Abenteuer durch Paralleluniversen.

Während des zweiten Weltkriegs bricht eine junge deutsche U-Boot-Mannschaft in See. Während sich die ersten Machtkämpfe unter Wasser auftun, regt sich an Land die Résistance. Staffel 3 ist ab sofort verfügbar und fördert eine gefährliche Verschwörung zu Tage.

Nachdem Finn Wallace (Colm Meaney), der mächtigste Kriminelle Londons, überraschend ermordet wurde, beginnt der Kampf um die Vorherrschaft in Londons Unterwelt. Mittendrin steckt der ambitionierte Polizist Elliot Finch (Sope Dirisu), der als Undercover-Agent der Familie Wallace das Handwerk legen will.

Ermittler Gereon Rath wird 1929 versetzt und in der Hauptstadt der Weimarer Republik in einen Strudel aus Drogen, Politik, Extremismus und Mord verwickelt.

Die vielfach ausgezeichnete Serie thematisiert den Machtkampf der Königshäuser in einer fiktiven, mittelalterlichen Welt. Doch während die Herrscher*innen mit Kriegen und Intrigen beschäftigt sind, bahnt sich fern der Mauer eine weitere, viel größere Gefahr an. Ebenso empfehlenswert: das Prequel „House of the Dragon“.

In der legendären Mafia-Serie muss sich der Gangsterboss Tony Soprano (James Gandolfini) mit seiner gefährlichen New Yorker Konkurrenz, dem FBI und kriminellen Geschäftspartnern herumschlagen. „The Sopranos“ läutete 1999 die Glanzzeit des Fernsehens ein und bewies, dass komplexe und innovative Erzählstrukturen im Fernsehen gut aufgehoben sind.

Der Ex-Football-Profi Spencer (Dwayne Johnson) will als Spielermanager durchstarten. Dabei stehen ihm nicht nur Rivalen der Branche im Weg, sondern auch die eigenen Klienten…

Dexter (Michael C. Hall) ist zurück! In einer abgeschiedenen Kleinstadt und unter falschem Namen hat er sich eine neue Existenz aufgebaut. Dennoch schafft es sein Sohn Harrison (Jack Alcott), ihn hier aufzuspüren. Weitaus beunruhigender ist aber, dass sich nach jahrelanger Abstinenz nun wieder sein „düsterer Begleiter“ bemerkbar macht…

Ein unverhoffter Fund verspricht vier jungen Frauen aus dem Berliner Bezirk Wedding schnelles Geld und eine bessere Zukunft. Doch bevor dieser Traum Realität werden kann, wird ihre Freundschaft auf eine harte Probe gestellt.

Mit komplexen Figuren, einer packenden Handlung und blutigen Schlachten, die auch mal mit dem Tod einer beliebten Figur enden können, hat „Vikings“ seine Fans in den Bann gezogen. Die beliebte Wikinger-Serie schließt mit sechs Staffeln ab, doch auf Netflix wartet schon das Spin-off „Vikings: Valhalla“.

Eine der abgefahrensten Serien der 1990er-Jahre hat eine späte dritte Staffel spendiert bekommen, die ihr aktuell bei WOW streamen könnt. In der Serie erzählt Kult-Regisseur David Lynch die Geschichte des Ermittlers Dale Cooper (Kyle McLachlan), der in der Kleinstadt Twin Peaks einen Mord aufklären soll. 25 Jahre später wartet ein neuer Mord darauf, gelöst zu werden. Doch mysteriöse Ereignisse erschweren auch dieses Mal die Ermittlungen.

Die beschwingte Serie erzählt von dem aufstrebenden Schauspieler Vincent Chase (Adrien Grenier) und seinem Gefolge, die in Hollywood Fuß fassen wollen. Die Geschichten über den Wahnsinn hinter den Kulissen der Traumfabrik basiert auf den Erinnerungen von Schauspieler und Produzent Mark Wahlberg.

Die mehrfach preisgekrönte Serie aus Italien beschäftigt sich auf beeindruckende wie schonungslose Weise mit dem mächtigen Camorra-Clan. Die Grundlage zur Serie bildet der gleichnamige Enthüllungsbestseller von Autor Roberto Saviano, der seit der Veröffentlichung des Buchs unter ständigem Polizeischutz steht.

„Westworld“-Quiz: Wie gut hast du bei der SciFi-Serie aufgepasst?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.