Erkan & Stefan: headnut.tv im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Brontaler TV-Spaß mit den beiden Jungs von Hasenbergl.

Erkan und Stefan sind die krassen Checker, die das Dönertier erfanden und sich konkret um die Verbreitung der „Kanak Sprak“ bemühen. In ihren Interviews stoßen sie ein ums andere Mal ihre kompetenten Gesprächspartner vor den Kopf und erklären in „Bir Iki Ütsch“ ihre Sicht der Welt zu alltäglichen Dingen.

Erkan & Stefan: headnut.tv im Stream

Erkan & Stefan: headnut.tv ist leider derzeit nicht bei den größten Streaming-Anbietern in Deutschland verfügbar. Das Programm der Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket wird mehrmals monatlich aktualisiert. Auf Kino.de findest Du weitere Infos und Hintergründe zu Erkan & Stefan: headnut.tv.

Erkan & Stefan: headnut.tv bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Erkan & Stefan: headnut.tv bei Amazon Instant Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Erkan & Stefan: headnut.tv bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Erkan & Stefan: headnut.tv bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Erkan & Stefan: headnut.tv bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Erkan & Stefan: headnut.tv bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Erkan & Stefan: headnut.tv Poster

Erkan & Stefan: headnut.tv

Bei Amazon
Erkan & Stefan: headnut.tv (3 DVDs) Poster

Erkan & Stefan: headnut.tv (3 DVDs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Erkan & Stefan: headnut.tv: Brontaler TV-Spaß mit den beiden Jungs von Hasenbergl.

    Der Mythos um Erkan und Stefan begann im Hörfunk des Radiosenders Energy und setzte sich in Gastauftritten in Michael Herbigs „Bullyparade“ sowie in eigenen Kinofilmen fort. Mit „headnut.tv“ bekamen sie ihre eigene TV-Serie auf Pro7, in der sie ihren Klamauk weiter fortführen konnten.

Kommentare