Ein Engel namens Flint

Ein Engel namens Flint im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Kinder-Fantasy-Serie um einen ehemaligen Fährbootsbesitzer, der sich nach seinem Tod als Engel auf Erden erweist.

Rauchen kann tödlich sein: Als Fährbootsbesitzer Flint den Tank seines Schiffes kontrollieren will, fällt ihm dummerweise die Pfeife aus dem Mund. Prompt explodiert das Boot und Flint endet als Engel im Himmel. Doch der freiheitsliebende Fährmann von der Spree kann sich nur schwer an die himmlische Ordnung halten und fällt immer wieder aus der Rolle. Sein Chef schickt ihn deshalb regelmäßig zurück auf die Erde, wo Flint sich in verschiedenen Missionen bewähren soll. Allerdings hält sich der eigensinnige Engel nicht immer genau an seinen Auftrag und so fliegt er eines Tages tatsächlich raus aus dem Himmel und landet wieder auf seinem Fährboot…

Ein Engel namens Flint im Stream

Ein Engel namens Flint ist leider derzeit nicht bei den größten Streaming-Anbietern in Deutschland verfügbar. Das Programm der Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket wird mehrmals monatlich aktualisiert. Auf Kino.de findest Du weitere Infos und Hintergründe zu Ein Engel namens Flint.

Ein Engel namens Flint bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ein Engel namens Flint bei Amazon Instant Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ein Engel namens Flint bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ein Engel namens Flint bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ein Engel namens Flint bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Ein Engel namens Flint bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *

Darsteller und Crew

Auf DVD & Blu-ray

Ein Engel namens Flint (2 Discs) Poster

Ein Engel namens Flint (2 Discs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Ein Engel namens Flint: Kinder-Fantasy-Serie um einen ehemaligen Fährbootsbesitzer, der sich nach seinem Tod als Engel auf Erden erweist.

    Die fünfteilige DFF-Serie „Ein Engel namens Flint“ hatte Ende Dezember 1991, kurz vor dem offiziellen Ende des Deutschen Fernsehfunks, ihre TV-Premiere. Der widerborstige Engel Flint war eine Paraderolle für den 2008 verstorbenen DDR-Publikumsliebling Günter „Schubi“ Schubert. „Ostalgiker“ und Schubi-Fans kommen hier sicher auf ihre Kosten.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Die besten Serien
  3. Ein Engel namens Flint