„Der Denver-Clan“ Staffel 3: Warum nicht auf Netflix? Neuer Termin

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

„Der Denver-Clan“-Fans müssen sich aktuell leider gedulden. Netflix hat die dritte Staffel noch nicht online gestellt. Was ist der Grund?

Im englischen Teaser bekommt ihr einen ersten Vorgeschmack auf Staffel 3:

 

In den USA geht die dritte Staffel von „Der Denver-Clan bereits seit 11. Oktober 2019 auf The CW weiter. Netflix stellte die neuen Folgen das letzte Mal nur einen Tag später online. Doch aktuell fehlt von Staffel 3 jede Spur.

In einem Tweet gab Netflix bekannt, dass sie die dritte Staffel diesmal nicht wöchentlich bringen, sondern erst 2020 alle Episoden auf einmal veröffentlichen. Netflix Deutschland wird sich deswegen bis zum Finale in den USA Zeit lassen. Der Termin dafür ist derzeit nicht bekannt, da The CW die Episodenzahl noch nicht veröffentlicht hat. Wir rechnen damit, dass die dritte Staffel von „Der Denver-Clan“ im Frühjahr 2020 auf Netflix kommen könnte.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Die größten TV-Zicken: Wir lieben es, sie zu hassen

„Der Denver-Clan“ Staffel 3: Was wir bisher wissen (Spoiler zu Staffel 2)

Das Finale der zweiten Staffel hat die Fans mit einem massiven Cliffhanger entlassen. Liam wurde von Fallons Psycho-Bruder Adam angegriffen und landete bewusstlos im Pool. Die Reaktionen der Fans reichten von Schock bis Unglauben. Hoffen wir, dass Liam den Angriff überlebt und Fallon und er noch ein Happy End kriegen.

Durch Zufall werden zwei Leichen auf dem Carrington-Gelände entdeckt. Bei der einen handelt es sich um Trixie, Fallons High-School-Freundin, die nach einer Party verschwunden ist. Welche Konsequenzen wird der Fund für die Carringtons haben?

Anders ist von seinem Posten als Blakes Haus-Manager zurückgetreten, um stattdessen bei der Leitung des neuen Hotels mitzuwirken. Wir sind uns sicher, dass er diese Aufgabe bravourös meistern wird.

Dominique Deveraux hat ein doppeltes Spiel gespielt und Adam nicht wie versprochen den Fake-Mord an Jeff angehängt, um sich so eine Finanzspritze von Blake zu sichern. Wird Jeff zurückkehren, um die Sache fertig zu bringen?

Fallon hat versprochen, Culhane aus dem FBI-Gewahrsam zu befreien, was dank der Intrigen von Blake und Cristal nicht einfach sein dürfte. Dabei hat sie ganz andere Probleme auf der Platte. Liams Schicksal könnte sie völlig aus der Bahn werfen. Und außerdem hat Kirby ihr einen Strich durch die Rechnung gemacht, indem sie „Femperial“ nicht zurückgab. Kann Fallon das zu ihren Gunsten wenden?

Diese Darsteller kehren zurück

Ihr könnt davon ausgehen, dass folgende Darsteller zurückkehren:

  • Fallon Carrington (Elizabeth Gillies)
  • Michael Culhane (Robert Christopher Riley)
  • Blake Carrington (Grant Show)
  • Joseph Anders (Alan Dale)
  • Liam Ridley (Adam Huber)
  • Adam (Sam Underwood)
  • Kirby (Maddison Brown)

Ein Besetzungsmitglied wird dagegen nicht mehr zurückkehren. Showrunnerin Sallie Patrick wird ab der dritten Staffel nicht mehr dabei sein. Ihr Posten wird von Co-Produzent Josh Reims übernommen. „Desperate Housewives“-Star Nicollette Sheridan ist ebenfalls aus der Serie ausgeschieden und wird daher keinen Auftritt in der dritten Staffel haben.

Netflix-Quiz: Was sollst du im Juni sehen?

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Serien-News
  4. Dynasty
  5. „Der Denver-Clan“ Staffel 3: Warum nicht auf Netflix? Neuer Termin