Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Downton Abbey
  4. News
  5. Nach Staffel 6 ist Schluss mit "Downton Abbey"

Nach Staffel 6 ist Schluss mit "Downton Abbey"

Ehemalige BEM-Accounts |

Downton Abbey Poster

Die beliebte britische Historienserie verabschiedet sich vom Bildschirm. Noch in diesem Jahr beginnen die Dreharbeiten für die finale sechste Staffel.

Serien-Erfinder und Autor Julian Fellowes schreibt derzeit die Drehbücher für die letzten acht Episoden und ein letztes Weihnachtsspecial von „Downton Abbey“. Grund für das Aus der Serie ist offenbar das Vertragsende vieler Schauspieler und ihr Wunsch, sich neuen Projekten zu widmen. Zum Cast der preisgekrönten Serie gehören unter anderem Maggie Smith, Lily James und Hugh Bonneville.

Paula Kerger, die Präsidentin des US-Sendernetzwerks PBS, das „Downton Abbey“ in Amerika ausstrahlt, sagte über die finale Staffel: „Beim Fernsehen geht das darum, Geschichten zu erzählen. ,Downton Abbey’ hat diese Kunst perfektioniert. Wir können es kaum erwarten, die sechste Staffel mit unserem Publikum zu teilen.“

Seit 2011 auf Sendung

„Downton Abbey“ erzählt vom Schicksal einer britischen Adelsfamilie und ihrem Personal Anfang des 20. Jahrhunderts. Neben persönlichen Dramen werden auch historische Entwicklungen aufgegriffen. Auf die detailgetreue Ausstattung der Serie legen die Macher besonders großen Wert. In Deutschland wurde die erste Folge im Juli 2011 ausgestrahlt.

News und Stories