1. Kino.de
  2. Serien
  3. Doctor's Diary - Männer sind die beste Medizin
  4. News
  5. „Doctor's Diary“: So sehen die Serienstars heute aus

„Doctor's Diary“: So sehen die Serienstars heute aus

Author: Susan EngelsSusan Engels |

Doctor's Diary - Männer sind die beste Medizin Poster
© RTL / Universum

Die preisgekrönte Arztserie „Doctor’s Diary“ lockte von 2007 bis 2010 Millionen Zuschauer vor den Fernseher. In insgesamt drei Staffeln mit 24 Folgen erzählte Bora Dagtekin die Geschichte der ambitionierten Assistenzärztin Gretchen Haase (Diana Amft), die unsterblich in ihren Chef und Oberarzt Dr. Marc Olivier Meier (Florian David Fitz) verliebt ist. Wir verraten euch, welche Projekte die Schauspieler der prämierten RTL-Serie aktuell beschäftigen und zeigen euch außerdem aktuelle Fotos.

So sehen die Darsteller aus „Doctor’s Diary“ heute aus

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
„Doctor's Diary“: So sehen die Serienstars heute aus

Schon über sieben Jahre ist es her, als die Assistenzärztin Dr. Margarete „Gretchen“ Haase das letzte Mal in den OP gerufen wurde. Die RTL-Serie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und war quotentechnisch ein voller Erfolg für den Privatsender. Aufgrund zeitlicher Probleme von Schauspielern und Crew wurde im Oktober 2011 die Einstellung bekannt gegeben.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • RTL: "Doctor´s Diary" steht kurz vor dem Aus

    Keine guten Nachrichten für alle „Doctor´s Diary“-Fans: Zurzeit werden Gerüchte immer lauter, dass es keine vierte Staffel der beliebten Comedyserie mehr geben wird. Das größte Problem dabei ist, dass einige der beteiligten Personen vor und hinter der Kamera beruflich immer erfolgreicher werden und es schwierig ist, einen gemeinsamen Termin für den Dreh einer weiteren Staffel zu finden. Laut DWDL.de hat man deshalb...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • RTL: Serie "Doctor´s Diary" verabschiedet sich stark

    RTL kann mit der Serie „Doctor´s Diary“ einen erfolgreichen Abschluss verbuchen. Am Mittwochabend verfolgten 2,75 Millionen Zuschauer in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen die vorerst letzte Folge der preisgekrönten Comedy-Serie, was einen Marktanteil von sehr guten 20,2 Prozent entspricht. Mit der aktuellen geht auch die bislang erfolgreichste Staffel der beliebten Arzt-Serie zu Ende. Durchschnittlich...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • RTL: "DSDS" setzt sich gegen König Fußball durch

    Am Mittwochabend trat Dieter Bohlen mit der Castingshgow „Deutschland sucht den Superstar“ gegen das Fußball-Länderspiel Deutschland gegen Italien an – und konnte sich wacker schlagen. In der Zielgruppe konnte Bohlen sogar den Sieg einfahren. Die neue Ausgabe von „DSDS“ lockte lockte 4,21 Millionen der 14- bis 49-jährigen Zuschauer vor den Bildschirm, was in der Zielgruppe einem Marktanteil von hervorragenden 30,1...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare