DuckTales! Ooh-woo-ooh! Kaum eine Zeichentrickserie kann einen derart schlimmen Ohrwurm als Intro vorweisen, wie „DuckTales – Neues aus Entenhausen“. Ab 1987 wurde vor allem ein junges Publikum durch die Abenteuer von Dagobert Duck und seinen drei Großneffen Tick, Trick und Track regelmäßig vor den Fernseher gezogen und dank vielfacher Wiederholungen konnten sich auch die Kinder der 1990er-Jahre noch an „DuckTales“ erfreuen. Nun, 20 Jahre nach der Erstausstrahlung, will die beliebte Serie an ihren einstigen Erfolg anknüpfen.

Ein erster Teaser-Trailer zum Reboot von „DuckTales“ erreichte uns jüngst und er bedient genau das, was Fans mit der Serie verbinden: Die ikonische Einstiegsmusik. Neben diesem Nostalgie-Hauch versorgte uns ein neues Bild von Entertainment Weekly auch mit einem genaueren Startdatum, denn bislang legte sich der Sender Disney XD lediglich auf das Jahr 2017 fest. Jetzt wissen wir, dass es im Sommer des nächsten Jahres weitergeht, wobei dies erst einmal für die Zuschauer in den USA gilt. Wann wir hierzulande die Chance auf die Reise zurück in unsere Kindheit haben, ist derzeit ungewiss.

„DuckTales“ 2017: Erste Infos, Titelsong und Starttermin des Reboots

Zumindest können wir aber festhalten, dass Disney XD das Reboot nach all den Jahren nicht auf die leichte Schulter nimmt. Darauf deuten neben dem Teaser-Trailer auch die bisherigen Bilder hin, denn statt 3D-Animationen bleibt man den klassischen Zeichnungen treu, was Fans des Originals sicherlich freuen dürfte.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Disney's DuckTales

Die besten Intros aus Zeichentrick-Serien unserer Kindheit!

Auch beim Figuren-Ensemble verändert sich anscheinend nicht allzu viel. Dagobert Duck wird erneut mit seinen drei Großneffen Tick, Trick und Track auf Abenteuerreise rund um die Welt gehen und dabei vom liebenswerten Bruchpiloten Quack begleitet. Auch Donald Duck darf natürlich nicht fehlen und Nicky scheint im Vergleich zum Original häufiger in den Fokus zu rücken.

Ob „DuckTales“ das Kunststück gelingt, das alte, inzwischen erwachsene Publikum zu überzeugen und gleichzeitig die jetzige junge Generation zu gewinnen, werden wir in ein paar Monaten erfahren. Bis dahin vertreiben wir uns die Zeit mit dem klassischen Intro. DuckTales! Ooh-woo-ooh!

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare