Die Tote von Amelung im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Eine Tote und 36 Verdächtige. Auf der kleinen Insel Amelung wurde die Witwe des Pastors ermordet.

Während einer stürmischen Nacht wird auf Amelung Maria Albrecht, die Witwe des Pastors, ermordet. Die Kerzenzieherin wurde mit heißem Wachs übergossen. Das Ermittlerduo Jan Mendel und Sigurd Flotow kommt vom Festland auf die Insel, um den Mord aufzuklären. Schnell wird den Beamten klar, dass so gut wie jeder der 36 übrigen Insel-Bewohner ein Motiv für die grausame Tat hatte. Nur langsam führen die wenigen Zeugenaussagen und Indizien die Ermittler zur Lösung des Falles.

Die Tote von Amelung im Stream

Die Tote von Amelung ist leider derzeit nicht bei den größten Streaming-Anbietern in Deutschland verfügbar. Das Programm der Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket wird mehrmals monatlich aktualisiert. Auf Kino.de findest Du weitere Infos und Hintergründe zu Die Tote von Amelung.

Die Tote von Amelung bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Die Tote von Amelung bei Amazon Instant Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Die Tote von Amelung bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Die Tote von Amelung bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Die Tote von Amelung bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot
Die Tote von Amelung bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Die Tote von Amelung Poster

Die Tote von Amelung

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Die Tote von Amelung: Eine Tote und 36 Verdächtige. Auf der kleinen Insel Amelung wurde die Witwe des Pastors ermordet.

    Regisseur Hajo Gies nutzte den besonderen Schauplatz gekonnt, um in der düsteren Atmosphäre Spannung zu erzeugen. Die zahlreichen Verdächtigen und Motive lassen den Dreiteiler allerdings stellenweise etwas überladen wirken. Damit vor der Ausstrahlung auch wirklich nichts über die Identität des Mörders durchsickert, wurden Drehbuch und Sendeband des dritten Teils seinerzeit in einem Münchner Bankschließfach eingeschlossen und erst zur Ausstrahlung wieder herausgenommen.

Kommentare