Sat.1: Verfilmung von "Die Säulen der Erde" geht erfolgreich zu Ende

Ehemalige BEM-Accounts  

Am Montagabend ist bei Sat.1 die vierteilige Verfilmung des Bestsellers „Die Säulen der Erde“ erfolgreich zu Ende gegangen. Die Quoten konnten sich bis zum Ende hin auf einem guten Niveau halten, auch wenn nicht dauerhaft die 8-Millionen-Zuschauer-Marke, wie in der ersten Woche, geknackt werden konnte.

Beim vierten und letzten Teil waren diese Woche 6,13 Millionen Zuschauer ab drei Jahren mit an Bord, was beim Gesamtpublikum einem Marktanteil von tollen 18,7 Prozent entsprach. Leider reichte es aber auch diesmal nicht für den Tagessieg, denn dieser ging wieder an „Wer wird Millionär?“ und „Bauer sucht Frau“ bei RTL.

Ähnlich sah es in der Zielgruppe aus: 3,17 Millionen der 14- bis 49-jährigen Zuschauer interessierten sich für die Finalfolge. Dort lag der Marktanteil bei 23,3 Prozent. Mit diesen starken Werten kann der Sender Sat.1 reichlich zufrieden sein.

Zu den Kommentaren

Kommentare