Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Die Bachelorette
  4. „Die Bachelorette“ 2020: Start, Kandidaten und weitere Infos

„Die Bachelorette“ 2020: Start, Kandidaten und weitere Infos

Beatrice Osuji |

© TVNOW/Arya Shirazi

Bald ist es wieder soweit: Eine neue Bachelorette sucht unter 20 willigen Kandidaten ihren Traummann. Alles Wichtige über „Die Bachelorette“ 2020 erfahrt ihr hier.

Es scheint eine Ewigkeit her, als sich Bachelorette Gerda Lewis in dem ersten Rosen-Finale mit nur einem Kandidaten für ihren Keno entschieden hat. Auch wenn sich die beiden nach nur fünf Wochen wieder getrennt hatten, glauben wir weiterhin an die Liebe und freuen uns schon auf die nächste Dame und ihre 20 Anwärter. „Die Bachelorette“ könnt ihr euch auf RTL oder im Stream bei TVNOW anschauen. Um die aktuelle Folge schon vor Ausstrahlung zu sehen, könnt ihr euch zulegen.

Wurde „Die Bachelorette“ 2020 abgesagt?

Nachrichtenwebseiten wie DWDL haben fälschlicherweise kurzzeitig davon berichtet, dass „Die Bachelorette 2020“ ausfallen wird. Aufgrund des Coronavirus wäre es schließlich schwierig für die Rosendame und ihre Kandidaten, zu reisen, geschweige denn sich körperlich näher zu kommen. Diese Informationen wurden mittlerweile jedoch revidiert. Wie ist jetzt also der aktuelle Status für die beliebte RTL-Kuppelshow?

„Die Bachelorette“ 2020: Start und Sendetermine – Verschiebung wegen Corona?

In Zeiten der Quarantäne fragt man sich natürlich zurecht, ob eine Dating-Show wie „Die Bachelorette“ 2020 überhaupt stattfinden kann. Schließlich lässt sich eine Sendung in der ständig geknutscht und getatscht wird, schlecht mit einem Sicherheitsabstand von 1,5 Metern durchführen. Wir können euch hier jedoch schon mal beruhigen. Schon im September hat RTL bestätigt, dass „Die Bachelorette“ auch 2020 zurück auf unsere Bildschirme kehren wird. Bislang wurde die Show trotz der aktuellen Lage nicht abgesagt. Ob der Sender die siebte Runde von „Die Bachelorette“ aufgrund des Coronavirus in einer anderen Form oder zu einem anderen Zeitpunkt stattfinden lässt, ist nicht bekannt.

Bis zum Start der Bachelorette 2020 könnt ihr euch diesen romantischen Filmen bei Netflix widmen:

Im letzten Jahr wurde der Start von Gerdas Suche nach der Liebe am Mittwoch, den 17. Juli 2019 ausgestrahlt. Für die Bachelorette 2020 wäre der Auftakt folglich am Mittwoch, den 15. Juli 2020. Da momentan eine deutschlandweite Quarantäne herrscht, ist es allerdings nicht klar, ob die Dreharbeiten rechtzeitig starten können. Ein weiteres Hindernis stellt natürlich der Drehort dar. Da die Bachelorette und ihre 20 Männer für die Show in ein sonniges Land reisen, um sich dort bei Spiel, Spaß und einer ganz bestimmten Marke Kokoslikör näher zu kommen, könnte hier das nächste Problem entstehen. Denn selbst wenn hierzulande die Quarantäne wieder aufgehoben wird, ist dies keine Garant dafür, dass auch der nächstbeste Urlaubsort seine Grenzen für die deutsche Filmcrew öffnet. Es bleibt also erst mal nur die Hoffnung auf einen zeitigen Start.

„Die Bachelorette“ 2020: Alle Kandidaten

Es scheint als wolle RTL seine treuen Fans ordentlich auf die Folter spannen, denn bislang hat der Kölner Privatsender noch keinen Kandidaten veröffentlicht. Im Internet geht jedoch das Gerücht um, dass ein Mann Namens Daniel Joel Rodriguez der erste Kandidat sein soll. Offiziell wurde seine Teilnahme jedoch noch nicht bestätigt. Es besteht also durchaus die Möglichkeit, dass hier jemand ganz einfach versucht, mehr Instagram Follower zu generieren und sich als ersten Bachelorette-Kandidaten ausgibt.

Wer ist die neue Bachelorette 2020?

Die wichtigste Frage von allen ist natürlich, wer sich hinter der Bachelorette 2020 verbirgt. Auch hier umhüllt sich RTL in Stillschweigen. Es gibt jedoch einige Vermutungen die sich im Internet hartnäckig zeigen. Viele wünschen sich Melissa Damilia als neue Bachelorette. Sie konnte durch die Kuppelshow „Love Island“ eine große Fangemeinde aufbauen. Anfang des Jahres war Damilia allerdings noch der Meinung, nie wieder an einem solchen Format teilnehmen zu wollen.

View this post on Instagram

Werbung| Das neue Jahr hat gerade erst begonnen, die ersten Vorsätze sind schon zerronnen 🍔😅. Jedoch bin ich auch der Ansicht - If you look glowing and you feel glowing, the world will glow with you. Ein Lippenstift kann keine Probleme lösen, jedoch ist dieser der beste Start dazu - meiner Meinung nach 🤗. Außerdem wollte ich mich im neuen Jahr mehr um mich selbst kümmern, hierzu gehört außer der Zeit die ich mir ganz alleine widmen möchte, auch mein persönlicher„Wohlfühl-Look“. Ich liebe auffälligen Lippenstift und die #colorsensational Lippenstifte (hier trage ich die Nummer 344 - Coral Rise) von @maybelline_de unterstreichen mein Lächeln perfekt. Was wir ohnehin öfters tun sollten, denn wer alles mit einem Lächeln beginnt, dem wird das meiste gelingen ❤✨. #newyearnewme #maybelline

A post shared by 𝐌𝐞𝐥𝐢𝐬𝐬𝐚 (@melissadamilia) on

Es besteht natürlich immer noch die Möglichkeit, dass eine ehemalige Bachelor-Kandidatin die nächste Bachelorette wird. So war es immerhin schon 2017 mit Jessica Paszka und 2018 mit Nadine Klein. Sobald die Bachelorette 2020 bekanntgegeben wurde, erfahrt ihr es natürlich hier.

Wir erraten anhand eurer Lieblingsstars eure Sternzeichen. Macht jetzt das Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare