Um Freundschaft, Vertrauen und große Wünsche geht es in der 26-teiligen Animationsserie „Der Mondbär“, die der KI.KA in einer Premiere ab 15. September täglich um 18:40 Uhr zeigt. Der Mondbär zählt viele Tiere des Waldes zu seinen Freunden. In der ersten Folge feiern sie zusammen den Geburtstag von Specht und merken dabei, dass Mondbär gar keinen Geburtstag hat. Das darf nicht sein und der alte Dachs lässt die anderen Tiere zu einer Versammlung einberufen, die eine Lösung erarbeiten soll. Mondbär bekommt die „Verschwörung“ mit und fühlt sich ausgeschlossen. Er schreibt einen Abschiedsbrief und trottet traurig durch den Wald. Er ist sogar bereit, sich von Reineke fressen zu lassen. Als die Tiere Mondbär mit Geschenken überraschen wollen, finden sie erschrocken den Brief vor und machen sich sofort auf die Suche nach ihrem Freund. Die erste Buchvorlage „Der Mondbär“ von Rolf Fänger und Ulrike Möltgen erschien vor genau zehn Jahren, neun weitere, inzwischen international veröffentlichte Bilderbücher sind seitdem dazu gekommen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • ZDFtivi zeigt neue Folgen "Lauras Stern" und "Der Mondbär"

    Das Kinderprogramm ZDFtivi setzt die erfolgreiche Zeichentrickserie „Lauras Stern“ ab Sonntag, 6. Januar 2008, 6.25 Uhr mit 22 neuen Folgen fort. Basierend auf den Bilderbüchern von Klaus Baumgart erleben Laura und ihr kleiner Bruder Tommy weitere Abenteuer. Ebenfalls am Sonntag, 6. Januar 2008, startet im ZDFtivi-Programm die neue Animationsserie „Der Mondbär“. Um 6.45 Uhr ist die erste von 22 Folgen um den kleinen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • KI.KA: Start der Animationsserie "Der Mondbär"

    Um Freundschaft, Vertrauen und große Wünsche geht es in der 26-teiligen Animationsserie „Der Mondbär“, die der KI.KA in einer Premiere ab 15. September täglich um 18:40 Uhr zeigt. Der Mondbär zählt viele Tiere des Waldes zu seinen Freunden. In der ersten Folge feiern sie zusammen den Geburtstag von Specht und merken dabei, dass Mondbär gar keinen Geburtstag hat. Das darf nicht sein und der alte Dachs lässt die...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare