Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht
  4. News
  5. Episches Mittelerde: Neues Video zur „Herr der Ringe“-Serie steigert die Vorfreude noch mehr

Episches Mittelerde: Neues Video zur „Herr der Ringe“-Serie steigert die Vorfreude noch mehr

Episches Mittelerde: Neues Video zur „Herr der Ringe“-Serie steigert die Vorfreude noch mehr
© Amazon Studios

Die „Herr der Ringe“-Serie wird in einigen Wochen starten. Ein neues Featurette gibt weitere Einblicke in die Fantasy-Serie.

Poster Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht

Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht

Streaming bei:

Während die erste Folge von „House of the Dragon“ bereits Mitgliedern der Presse gezeigt wurde und für riesige Begeisterung sorgte, steht ein erstes Urteil zu „Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ noch aus. Bis dahin müssen sich Fans von J.R.R. Tolkiens Fantasy-Universum noch mit den diversen Trailern begnügen. Einen neuen Einblick in die riesige Serie von Amazon bietet ein Featurette, in dem es Blicke hinter die Kulissen gibt, die Showrunner und Stars zu Wort kommen und einige neue, kurze Momente aus der Serie zu sehen sind:

Die Cast und Crew hinter der Serie versprechen uns eine Serie von gigantischen Dimensionen, in der es einige schockierende Überraschungen geben wird und wir bekannte Figuren in ihren Anfängen kennenlernen werden. Los geht es ab dem 2. September 2022.

Erste lange Szene zu „Die Ringe der Macht“

„Die Ringe der Macht“ wird das Zweite Zeitalter von Mittelerde verfilmen, dessen Ende bisher nur kurz am Anfang der „Herr der Ringe“-Filme von Peter Jackson zu sehen war. In der Serie wird es ein Wiedersehen mit Galadriel (Morfydd Clark) und Elrond (Robert Aramayo) geben, ebenso wie mit Sauron, der sich im Zweiten Zeitalter auf dem Höhepunkt seiner Macht befindet. Wie der Titel schon verrät, wird es außerdem um das Schmieden der legendären Ringe gehen, nachzulesen (oder zu hören) in „Das Silmarillion“.

Einen noch detaillierten Einblick in die kommende Serie gibt es in einem Video von „The Late Show with Stephen Colbert“. Dort war Clark zu Gast und im Zuge dessen wurde erstmals eine vollständige Szene aus „Die Ringe der Macht“ gezeigt:

Bevor sich Amazon für „Die Ringe der Macht“ von Patrick McKay und J.D. Payne entschieden hat, waren noch andere „Herr der Ringe“-Projekte im Gespräch. Unter anderem Serien rund um Gimli und einen jungen Aragorn. Ob die Verantwortlichen sich letztlich für das richtige Unterfangen entschieden haben, erfahren wir ab dem 2. September.

Testet euer Wissen zu Tolkiens Fantasy-Universum in unserem Quiz:

„Herr der Ringe“-Quiz: Wie gut kennt ihr Hobbits, Elben und Orks?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.