Zum Auftakt am Montagabend, 1. September 2008, konnte der erste Teil des Zweiteilers „Der Bibelcode“ bei ProSieben sehr gute Quoten einfahren. 2,16 Millionen 14- bis 49-Jährige Zuschauer (17,6 Prozent Marktanteil) schalteten ein. Auch bei den Gesamtzuschauern ab drei Jahren waren 3,50 Millionen mit dabei (11,3 Prozent Marktanteil). Im Anschluss erreicht Gallileo Mystery mit einem Spezial zum Thema „Bibelcode“ noch einmal 16,9 Prozent Marktanteil.

Heute Abend geht es weiter: Um 20.15 Uhr zeigt ProSieben den zweiten Teil des Mystery-Abenteuers: Verfolgt von den Schärgen des Kardinal Rhades (James Faulkner) fliehen Johanna (Cosma Shiva Hagen) und Simon (Olivier Sitruk) in die israelische Wüste. Ihnen bleibt nur noch wenig Zeit, um ihr Leben und die Zukunft der Welt zu retten…

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • ProSieben: Sehr guter Auftakt für "Der Bibelcode"

    Zum Auftakt am Montagabend, 1. September 2008, konnte der erste Teil des Zweiteilers „Der Bibelcode“ bei ProSieben sehr gute Quoten einfahren. 2,16 Millionen 14- bis 49-Jährige Zuschauer (17,6 Prozent Marktanteil) schalteten ein. Auch bei den Gesamtzuschauern ab drei Jahren waren 3,50 Millionen mit dabei (11,3 Prozent Marktanteil). Im Anschluss erreicht Gallileo Mystery mit einem Spezial zum Thema „Bibelcode“ noch einmal...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ProSieben präsentiert den Zweiteiler "Der Bibelcode"

    ProSieben präsentiert am 1. und 2. September 2008 – jeweils um 20.15 Uhr – das zweiteilige Event-Movie „Der Bibelcode“. In den Hauptrollen sind Cosma Shiva Hagen, „Blacky“ Fuchsberger als Papst, James Faulkner als Gegenpapst und der französische Schauspiel-Star Olivier Sitruk als junger Bibelforscher zu sehen.   „Du musst … es verhindern … der Papst …“ Das sind die letzten Worte des sterbenden Bibelforschers Christian...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ProSieben: Das neue Programm 2008/2009

    Wie auch kürzlich Sat. 1 (Cinefacts berichtete) und RTL (Cinefacts berichtete) stellte nun auch der Sender ProSieben sein neues Programm für die Saison 2008/2009 vor. US-Serien Im Bereich US-Serien sind der Mystery Montag und vor allem der Serienmittwoch längst feste Bestandteile des Programmschemas. Für den Montag hat der Sender in der kommenden Saison natürlich die neuen Staffeln von „Primeval“, „Eureka“, „Supernatural“...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ProSieben: Programmausblick für das Jahr 2008

    Das Jahr 2007 ist fast zu Ende, aber schon jetzt zeigt sich, dass sich ProSieben im Vergleich zum Vorjahr zum Teil deutlich steigern konnte. Der Sender ist mit 17,7 Prozent die klare Nummer eins bei den 14- bis 29-jährigen Zuschauern und mit 11,8 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern die Nummer zwei im deutschen TV-Markt. Am Dienstag, 6. November 2007, stellte ProSieben nun in Hamburg sein Programm...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare