1. Kino.de
  2. Serien
  3. Das verlorene Labyrinth
  4. Hilary Swank in Thriller-Remake

Hilary Swank in Thriller-Remake

Ehemalige BEM-Accounts |

Das verlorene Labyrinth Poster

Hilary Swank („Million Dollar Baby“) übernimmt die Hauptrolle in einem Remake des französischen Thrillers von 2003, „Dédales - Würfel um dein Leben“. Regisseur und Drehbuchautor René Manzor erzählte darin die Geschichte einer schizophrenen Serienkillerin. In Gesprächen mit einem Psychiater irren die mythologischen Gestalten ihrer Seele im Labyrinth von Knossos herum und offenbaren scheinbar ein Motiv für die Taten, doch der Leiter der Sicherheitsanstalt entdeckt noch ein schrecklicheres Geheimnis. Das Drehbuch des Remakes soll Russell Gewirtz schreiben, dessen Skript zum Thriller „Inside Man“ unter der Regie von Spike Lee erst vor kurzem viel Lob erfuhr. Die Produktion übernehmen Summit Entertainment und Maverick Films.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Hilary Swank in Thriller-Remake

    Hilary Swank („Million Dollar Baby“) übernimmt die Hauptrolle in einem Remake des französischen Thrillers von 2003, „Dédales - Würfel um dein Leben“. Regisseur und Drehbuchautor René Manzor erzählte darin die Geschichte einer schizophrenen Serienkillerin. In Gesprächen mit einem Psychiater irren die mythologischen Gestalten ihrer Seele im Labyrinth von Knossos herum und offenbaren scheinbar ein Motiv für die Taten...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare