Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Das Buch von Boba Fett
  4. News
  5. Geheime „Star Wars“-Serie: Selbst Disney wusste nichts von „Buch von Boba Fett“-Ankündigung

Geheime „Star Wars“-Serie: Selbst Disney wusste nichts von „Buch von Boba Fett“-Ankündigung

Geheime „Star Wars“-Serie: Selbst Disney wusste nichts von „Buch von Boba Fett“-Ankündigung
© Disney

Als „Das Buch von Boba Fett“ angekündigt wurde, waren nicht nur die Fans überrascht, sondern wohl auch einige Verantwortliche bei Disney.

Poster Das Buch von Boba Fett

Streaming bei:

Boba Fett zählt zweifellos zu den beliebtesten Figuren im „Star Wars“-Universum. Und das, obwohl er in den ersten „Star Wars“-Filmen nur vergleichsweise kleine Auftritte hatte. Deshalb wollen Fans schon lange einen eigenen Film oder eine Serie zu dem Kopfgeldjäger sehen. Dieser Wunsch wird dank des Erfolgs von „The Mandalorian“ nun erfüllt. Mit „Das Buch von Boba Fett“ startet schon bald eine Serie zu der beliebten Figur.

Nur mit einem Disney+-Abo kommt ihr in den Genuss von „Das Buch von Boba Fett“ und Co.: Jetzt zuschlagen

Die Serie wurde letztes Jahr im Finale der zweiten Staffel von „The Mandalorian“ angekündigt und dürfte viele Leute überrascht haben, denn nur wenige Tage zuvor enthüllte Disney eine ganze Reihe von „Star Wars“-Projekten und „Das Buch von Boba Fett“ war nicht darunter. Aus einem Interview von The Hollywood Reporter mit Robert Rodriguez („Sin City“), der bei der Serie Regie führt, geht nun hervor, dass Co-Showrunner Jon Favreau und Autor Dave Filoni die Ankündigung bewusst geheim gehalten hatten: „Selbst Disney wusste nicht, dass wir es so enthüllen werden. Ich konnte die internen Abläufe sehen und [Favreau und Filoni] haben das vor allen geheim gehalten.“

Aus dem Beitrag geht hervor, dass lediglich die obersten Verantwortlichen von Disney wussten, dass „Das Buch von Boba Fett“ in „The Mandalorian“ angekündigt werden sollte. Die meisten bei Disney+ waren wohl genauso verblüfft wie viele Fans. Verblüffen wird uns sicherlich auch „The Mandalorian“ Staffel 3. Was wir schon darüber wissen, erfahrt ihr im Video:

The Mandalorian - Alle Infos zur 3. Staffel

„Das Buch von Boba Fett“ soll Fans überraschen

Robert Rodriguez hat außerdem angedeutet, dass wir einige alte Bekannte aus dem „Star Wars“-Universum wiedersehen werden. Das würde sich für „Das Buch von Boba Fett“ so gut anbieten, weil die Figur als Klebstoff zwischen klassischem und neuen „Star Wars“ funktioniert:

„Boba gibt uns, seit er in der Geschichte involviert ist, eine direkte Verbindung zur ‚Star Wars‘-Saga. Das schafft einen tollen Crossover-Punkt für klassische und neue Figuren. Viel von ‚The Mandalorian‘ war neu oder war noch nicht auf einem Bildschirm zu sehen. Mit Hilfe von Boba Fett können wir einige dieser Figuren und Geschichten zusammenführen, indem wir eine Figur nutzen, die wir kennen, aber über die wir nicht viel wissen.“

Trotzdem soll die Serie laut Rodriguez ähnlich wie schon „The Mandalorian“ völlig neuartige Erlebnisse bieten: „Es werden Dinge auftauchen, die man nicht erwartet, Sachen, von denen wir nicht glauben konnten, dass wir sie machen durften. Jede Folge hält große Überraschungen bereit.“ „Das Buch von Boba Fett“ wird am 29. Dezember 2021 bei Disney+ starten und „Star Wars“-Fans damit das Ende des Jahres versüßen.

Habt ihr bei  „The Mandalorian“ aufgepasst? Dann probiert euch an unserem Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.