Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Dark
  4. News
  5. Netflix-Fans haben entschieden: Deutsche Serie ist die beste von allen

Netflix-Fans haben entschieden: Deutsche Serie ist die beste von allen

Beatrice Osuji |

© imago images / Cinema Publishers Collection

Glaubt man den Fans, dann ist die erste deutsche Netflixproduktion auch gleichzeitig die beste Serie des Streaming-Anbieters.

Vor wenigen Wochen startete die Website Rotten Tomatoes eine Umfrage zur besten Netflix-Produktion. In jeweils sechs Runden wurden zwei Serien einander gegenübergestellt, hat eine Serie mehr Fanstimmen erhalten, kam sie in die nächste Runde. „Dark“, der deutsche Hit der Streaming-Plattform, konnte dank seiner treuen Fans Serien wie „Cheerleading“, „Big Mouth“, „The Crown“, „Mindhunter“ und „Peaky Blinders – Gangs of Birmingham“ schlagen.

Im Finale musste sich die Serie gegen die Sci-Fi-Dystopie „Black Mirror“ beweisen. Was auf den ersten Blick schwierig aussah, war dank der treuen „Dark“-Anhänger*innen ein Kinderspiel. Mit 80% Stimmenanteil wurde die Serie über die mysteriöse Kleinstadt Winden zum Sieger gekürt (via Rotten Tomatoes). Auf Instagram bedankte sich Macher Baran bo Odar bei seinen Fans dafür, dass sie 63 andere Netflix-Shows besiegen konnte. Eine starke Leistung für die erste deutsche Produktion des Streaming-Giganten. Hoffentlich bleibt dieser Status auch nach Ende der dritten Staffel erhalten.

Wir hoffen mal, dass „Dark“ nicht dasselbe Schicksal wie diese Serien erreicht:

Staffel 3 von „Dark“ beendet

Die ersten beiden Staffeln von „Dark“ wurden von einem weltweiten Publikum gelobt. Die verworrene Geschichte um die Stadt Winden scheint viele Netflix-Nutzer*innen anzusprechen. Gerade in Zeiten der Quarantäne warten Fans gespannt darauf, wann „Dark“ Staffel 3 und somit auch das Finale beim Streaming-Dienst erscheint. Ein genaues Datum gibt es hierzu noch nicht, laut IMDb soll das Finale jedoch noch in diesem Jahr erscheinen. Auf Macher Baran bo Odars Instagram-Profil teilt der Regisseur ein kleines Video, dass das Ende der Postproduktion andeuten könnte:

View this post on Instagram

@ethermachines @darknetflix @netflixde #darknetflix

A post shared by baranboodar (@baranboodar) on

Ob das bedeutet, dass die dritte Staffel bald in ihren Startlöchern steht, bleibt unklar. Da Netflix aufgrund der Corona-Krise derzeit keine neuen Inhalte produzieren kann, würden sie mit der Veröffentlichung von Staffel 3 auf jeden Fall richtig fahren. Im letzten Jahr konnten Fans sich ab 21. Juni auf die zweite Season stürzen. Davor gab es über ein Jahr keine neuen Geschichten aus Winden. Denn ihr Netflix-Debüt hatte die Serie am 1. Dezember 2017. Bleibt nur zu hoffen, dass wir für Staffel 3 nicht auch bis zum Ende des Jahres warten müssen.

Musikfans aufgepasst: Hier könnt ihr euch den Soundtrack der ersten Staffel als Vinyl bestellen

Ihr wisst alles über Winden und seine Bewohner? Testet euer Wissen in unserem Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare