Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Daredevil
  4. News
  5. MCU-Debüt noch dieses Jahr? Marvel-Star soll große Rückkehr feiern

MCU-Debüt noch dieses Jahr? Marvel-Star soll große Rückkehr feiern

MCU-Debüt noch dieses Jahr? Marvel-Star soll große Rückkehr feiern
© Patrick Harbron / Jessica Miglio / Netflix

Gerüchten zufolge soll die „Daredevil“-Serie samt ihrer originalen Stars zurückkehren und nun gibt es neue Hinweise auf ein mögliches Marvel-Comeback.

Es sieht ganz danach aus, als würde„Daredevil“ kurz vor einer Rückkehr ins Marvel Cinematic Universe (MCU) stehen und sogar ein großer Teil der originalen Besetzung wieder mit an Bord sein. Bereits vor einiger Zeit berichteten wir von einem Branchen-Insider, der das Comeback der Serie verkündete, jedoch gab es noch keine offizielle Stellungnahme von Marvel Studios oder Disney, weshalb die Neuigkeit weiterhin mit Vorsicht zu genießen ist.

Mehr Marvel gibt es auf Disney+. Hier erhaltet ihr eine Mitgliedschaft

Nun meldet sich aber ein weiterer Insider zu Wort, der in der Vergangenheit diverse Neuigkeiten und Infos zu kommenden Projekten veröffentlichte und jetzt ein verdächtiges Bild mit der Twitter-Community teilt. Zu sehen ist ein Ausschnitt aus einer Tabelle, der den Titel „Daredevil“ und Marvel Studios beinhaltet. Weiter unten sehen wir noch die Begriffe „Produzent“ und „Autor“, die jedoch keine Namen vorweisen. Werden hier bereits die ersten Schritte für ein neues „Daredevil“-Projekt geplant?

Dass die Figur Daredevil zu einem gewissen Zeitpunkt zurückkehren könnte, haben einige Marvel-Fans bereits früh vermutet, da schließlich die TV- und Film-Rechte des Charakters von Netflix zurück zu den Marvel Studios wechselten. Dann machte sogar ein Gerücht die Runde, dass Charlie Cox auf dem Set von „Spider-Man: No Way Home“ gesichtet wurde und womöglich zuerst sein Comeback im Marvel-Film feiert, um danach seine Daredevil-Rolle in einem eigenen Werk zu verkörpern. Eventuell könnten uns in „Spider-Man: No Way Home“ oder anderen MCU-Werken zumindest Anspielungen auf eine Rückkehr erwarten. Ohnehin sind Marvel-Filme für ihre Easter Eggs bekannt, die ihr euch in unserem Video ansehen könnt:

23 Easter Eggs aus dem Marvel Universum

„Daredevil“-Serie könnte einen leichten Neustart durchführen

Falls tatsächlich Charlie Cox als Daredevil in „Spider-Man: No Way Home“ auftaucht, sollte einer potenziellen Serie oder einem möglichen Film nichts mehr im Weg stehen. Da sich die Rechte von Daredevil aber zwischenzeitlich geändert haben, könnte uns laut aktuellen Gerüchten ein leichtes Reboot erwarten. So soll dann eine kommende Serie nicht direkt an den Ereignissen von Netflix‘ „Daredevil“ anknüpfen, sondern mit einer neuen Handlung beginnen. Allerdings sind die alten Stars mit an Bord, womit die Fans vermutlich leben können.

Es bleibt spannend, wie die Zukunft von Daredevil aussehen wird, doch früher oder später sollten Marvel-Fans mit der Figur rechnen können. Vielleicht wird „Spider-Man: No Way Home“ auch bereits für eine große Überraschung sorgen, aber bis dahin müssen wir uns in Geduld üben. Der dritte Teil startet übrigens einen Tag früher als gedacht und zwar am 15. Dezember 2021 in den deutschen Kinos.

Wie gut kennt ihr euch mit weiteren Marvel-Charakteren aus? Findet es hier heraus:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.