Premiere: Start der 6. und letzten Staffel "Crossing Jordan"

Ehemalige BEM-Accounts |

Crossing Jordan Poster

Dr. Jordan Cavanaugh (Jill Hennessy), die kluge Gerichtsmedizinerin aus der erfolgreichen VOX-Serie „Crossing Jordan“ startet am 24. August in die 6. Staffel. Bis zu 3,19 Millionen Zuschauer gesamt verfolgen allwöchentlich die Ermittlungen der willensstarken Medizinerin, in der Zielgruppe erreicht die Serie bis zu 19,2 Prozent Marktanteil*.

Die sechste Staffel startet so brisant wie die fünfte endete: Jordan steht unter Mordverdacht! Sie wird verdächtigt, ihren Freund, den Journalisten J. D. Pollack (Charles Mesure) erschossen zu haben. Doch Jordan kann sich an nichts erinnern, als sie morgens im gemeinsamen Hotelzimmer aufwacht, eine Pistole in der Hand. Sie wird auf Kaution entlassen und macht sich auf eigene Faust daran, ihre Unschuld zu beweisen. Die Spuren führen zu einem Richter, der in vier Mordfällen alle Angeklagten freigesprochen hat. Hatte der Journalist Pollack Beweise für die Korruption des Richters? Wie passt der Tod eines einfachen Bergarbeiters ins Bild? Jordan Cavanaugh und ihre Kollegen ahnen immer mehr, dass sie in eine Verschwörung geraten sind - und Jordan für den Mörder als Sündenbock herhalten soll.

Die sechste Staffel wird zugleich auch die letzte der Krimi-Serie sein: Der US-Sender NBC hatte im Mai 2007 verkündet, dass  die Serie nicht weiter produziert wird.

„Crossing Jordan - Pathologin mit Profil“ Die 6. und letzte Staffel mit 17 Folgen als Free-TV-Premiere. Ab Freitag, 24. August 2007, um 20.15 Uhr bei VOX.

* Quelle: AGF/GfK Fernsehforschung/PC#TV aktuell/Fernsehpanel D+EU/VOX Medienforschung,

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Tele 5 startet weiteren Serien-Abend

    Ab dem 27. Oktober 2010 setzt der Spielfilmseder Tele 5 an einem weiteren Abend auf Serien: Mit „Without a Trace - Spurlos verschwunden“, „Crossing Jordan - Pathologin mit Profil“ und der neuen Doku-Crime-Reihe „Cold Blood“ startet Tele 5 – immer mittwochs ab 20.15 Uhr - gleich drei US-Serien.Um 20.15 Uhr fahndet Anthony LaPaglia mit seinem Team in „Without a Trace - Spurlos verschwunden“ nach vermissten Menschen, ab...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • VOX: 7,8 Prozent Marktanteil im Juli 2007

    Der Kölner Sender VOX hat den Juli 2007 mit einem hervorragenden Marktanteil von 7,8 Prozent in der Zielgruppe Erwachsene 14-49 Jahre abgeschlossen und liegt damit gleichauf zum Vormonat. Im Vergleich zum Vorjahresmonat konnte sich der Sender um 8 Prozent steigern. Besonders stark liefen im Juli die Koch- und Krimiformate: So erzielte „Das perfekte Dinner“ Marktanteile bis zu 19,4 Prozent, die Crime-Serien „Criminal...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • TV-Editorial vom 20.07.2007

    Das Top Thema diese Woche im Bereich Serien war sicherlich die Unterbrechung der Mystery-Serie „Jericho“ mitten in der 1. Staffel. Erst vor wenigen Wochen wurde großangekündigt der Mystery-Montag auf ProSieben wieder eingeführt. Zunächst wurden auch alle neuen Serien mit Begeisterung gefeiert. Von „Top Quoten“ war die Rede - und nun? Die Einschaltquoten fielen rapide ab und ProSieben reagierte schonungslos - „Jericho“...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Premiere: Start der 6. und letzten Staffel "Crossing Jordan"

    Dr. Jordan Cavanaugh (Jill Hennessy), die kluge Gerichtsmedizinerin aus der erfolgreichen VOX-Serie „Crossing Jordan“ startet am 24. August in die 6. Staffel. Bis zu 3,19 Millionen Zuschauer gesamt verfolgen allwöchentlich die Ermittlungen der willensstarken Medizinerin, in der Zielgruppe erreicht die Serie bis zu 19,2 Prozent Marktanteil*. Die sechste Staffel startet so brisant wie die fünfte endete: Jordan steht unter...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Serien-News
  4. Crossing Jordan
  5. Premiere: Start der 6. und letzten Staffel "Crossing Jordan"