ProSieben: Das neue Programm 2008/2009

Ehemalige BEM-Accounts |

Wie auch kürzlich Sat. 1 (Cinefacts berichtete) und RTL (Cinefacts berichtete) stellte nun auch der Sender ProSieben sein neues Programm für die Saison 2008/2009 vor.

US-Serien

Im Bereich US-Serien sind der Mystery Montag und vor allem der Serienmittwoch längst feste Bestandteile des Programmschemas. Für den Montag hat der Sender in der kommenden Saison natürlich die neuen Staffeln von „Primeval“, „Eureka“, „Supernatural“, „Lost“, „24“ und „4400“, aber auch neue Top-Serien wie „Reaper“ oder „The Sarah Connor Chronicles“am Start.Der Mittwoch ist der Serienabend für die Frauen. Die neue Saison ist geprägt aus bekannt Gutem wie „Desperate Hoisewives“, „Grey's Anatomy“, „ER“, „Private Practice“ oder „Cold Case“ und aus interessantem Neuen: „Eli Stone“ und „Pushing Daisies“. Außerdem „Samantha Who?“ mit Christina Applegate. Im letzten Sommer hat der Simpsons-Kinofilm gezeigt, welches enorme Potenzial die einzigartige Familie aus Springfield hat. Nicht zuletzt durch gesonderte Marketingkampagnen und erfolgreiche Simpsons-Marathon-Programmierungen in Day- und Prime-Time ist es gelungen, neue Fans und Zielgruppen zu gewinnen. Jetzt sind „Die Simpsons“ reif für die Prime-Time - ab Herbst montags mit neuen Folgen um 20.15 Uhr.   Shows

Stefan Raab ist längst nicht mehr allein am ProSieben-Starhimmel, sondern hat mit Heidi Klum, Uri Geller und den Popstars prominente Begleitung bekommen. Und sie stehen nicht nur für tolle Unterhaltungs-Shows, sondern sie erfüllen Träume. Neben neuen Staffeln dieser Shows hat der Sender auch einiges Neues zu bieten: „Wipeout - Heul nicht, lauf!“ mit Charlotte Engelhardt und Mathias Opdenhövel geht demnächst in Argentinien in Produktion oder „Singing Bee - Die unfairste Musikshow der Welt“ mit Senna und Oliver Petzsokat. Jana Ina und Giovanni Zarrella begleitet der Sender seit Monaten auf ihrem Weg Eltern zu werden, ab 28. August 2008 ist „Jana Ina und Giovanni - Wir sind schwanger“ dann im TV zu sehen.   Comedy

Der Sender zeigt in der neuen Saison neue Folgen von „Switch reloaded“, „Comedystreet“, neue FunnyMovies, „Quatsch Comedy Club“ und natürlich „Stromberg“. Außerdem gibt es neue Sendungen wie „Comedy Zoo“, „Die Hochzeits-Crasher“ und eine neue Comedy-Filmreihe mit dem Arbeitstitel „1001 Märchen“.   Eventmovies

ProSieben zeigt in der neuen Season Thomas Kretschmann als Wolf Larsen in „Der Seewolf“, Franka Potente in „Die Brücke“, Cosma Shiva Hagen in „Der Bibelcode“ und Bettina Zimmermann in „Lost City Raiders“. In Vorbereitung sind außerdem: „Die Meuterei auf der Bounty“ und „Ben Hur“. Außerdem wird die Serie „Unschuldig“ mit Alexandra Neldel und Clemens Schick zur Movie-Reihe umfunktioniert. Die Vorbereitungen für die beiden ersten Filme laufen bereits.  Blockbuster

Diesmal im Programm hat der Sender u.a. „James Bond - Casino Royale“, „Da Vinci Code“, „300“, „Aeon Flux“, „Blood Diamond“, „Brokeback Mountain“, „Casanova“, „Dreamgirls“, „Hui Buh - Das Schloßgespenst“, „Mission Impossible III“, „München“ und“Fluch der Karibik 2″. 

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • ProSieben: "Casanova" mit Heath Ledger im Free-TV

    Am Sonntag, 21. Dezember 2008, präsentiert der Sender ProSieben um 20.15 Uhr den Film „Casanova“ mit Heath Ledger in der Hauptrolle des jungen Casanova.Der Film spielt im Jahr 1753 in Venedig: Als größter Verführer seiner Zeit macht der junge Casanova die Betten der anständigen Frauen der Gondel-Stadt unsicher. Wegen seiner amourösen Eskapaden steht er in ständiger Gefahr, vor ein Strafgericht des erbarmungslosen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ProSieben: Das neue Programm 2008/2009

    Wie auch kürzlich Sat. 1 (Cinefacts berichtete) und RTL (Cinefacts berichtete) stellte nun auch der Sender ProSieben sein neues Programm für die Saison 2008/2009 vor. US-Serien Im Bereich US-Serien sind der Mystery Montag und vor allem der Serienmittwoch längst feste Bestandteile des Programmschemas. Für den Montag hat der Sender in der kommenden Saison natürlich die neuen Staffeln von „Primeval“, „Eureka“, „Supernatural“...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Premiere: Triple-Feature anlässlich Heath Ledgers Tod

    Hollywood befindet sich in einem Schockzustand, seitdem gestern Abend bekannt wurde, dass der Schauspieler Heath Ledger tot in seiner New Yorker Wohnung aufgefunden wurde (Cinefacts berichtete). Premiere zeigt anlässlich des plötzlichen Todes des australischen Jung-Stars am 29. Januar 2008 drei seiner besten Filme in einem Triple-Feature. Neben dem dreifach oscargekrönten Ang-Lee-Meisterwerk „Brokeback Mountain“ (20...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Heath Ledger wird zum "Casanova"

    The Order Darsteller Heath Ledger wird in der romantischen Komödie Casanova die Hauptrolle übernehmen und versuchen die Frau zu verführen, die gegen seinen Charme immun zu sein scheint. Chocolat Regisseur Lasse Hallstrom wird die klassische Geschichte über den legendären Verführer ab August in Venedig inszenieren. Bevor Heath Ledger allerdings die Mädels um den Finger wickelt, wird er noch für die Projekte Lords...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Serien-News
  4. Casanova
  5. ProSieben: Das neue Programm 2008/2009