Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Candice Renoir

Candice Renoir

Candice Renoir: Französische Krimiserie mit Cécile Bois in der Titelrolle als Kommissarin und vierfache Mutter.

Filmhandlung und Hintergrund

Französische Krimiserie mit Cécile Bois in der Titelrolle als Kommissarin und vierfache Mutter.

Zugunsten der Karriere ihres Mannes Laurent (Arnaud Giovaninetti) ließ sich Candice Renoir (Cécile Bois) vom Polizeidienst beurlauben. Zuletzt lebte das Paar mit ihren Kindern in Singapur, bis Candice nach der Trennung in ihre französische Heimat zurückkehrt und Teamleiterin der Mordkommission wird.

Nach ihrer zehnjährigen Pause begegnet ihr ein Großteil der Polizeibelegschaft in ihrem neuen Dienstort Sète feindselig, besonders Antoine Dumas (Raphael Lenglet) tut sich schwer damit, Renoir als neue Teamleiterin zu akzeptieren. Dennoch kann sie die Kollegen bald von sich überzeugen, beweist sie bei den Mordfällen doch ein spezielles Gespür fürs Detail und kann mit unvorhersehbaren Eingebungen in alltäglichen Situationen die Lösung der Fälle meist schnell vorantreiben.

Außerhalb der Arbeit sorgt das Liebes- und Familienleben von Renoir für Chaos. Gemeinsam mit ihrem Au-Pair versucht sie die Erziehung der vier Kinder und den Beruf unter einen Hut zu bekommen. Überraschende Avancen eines Kollegen sorgen außerdem für Wirbel in Candices Leben…

„Candice Renoir“ – Hintergründe

Im Frühjahr 2013 feiert die französische Krimiserie „Candice Renoir“ auf France 2 Premiere. Drei Jahre später ging die Ermittlerin auch in Deutschland auf Sendung, hierzulande übernimmt ZDFneo. Mittlerweile gibt es sieben Staffeln und fast 70 Episoden, eine achte Staffel soll im Frühjahr 2020 im französischsprachigen Raum starten.

Die titelgebende Hauptrolle übernimmt Cécile Bois, die besonders durch französische Film- und Fernsehproduktionen bekannt ist, außerdem Raphael Lenglet, zuletzt an der Seite von Jannis Niewöhner in „Maximilian – Das Spiel von Macht und Liebe“ zu sehen, weiterhin Clara Antoons, Gaya Verneul und Stéphane Blancafort.

Als Titelsong wählten die Produzenten der Serie „Respect“ von Aretha Franklin. Damit soll die Situation von Candice, die sich Respekt von ihrer Familie und ihren Kollegen wünscht, unterstrichen werden.

Darsteller und Crew

  • Cécile Bois
  • Raphaël Lenglet
  • Mhamed Arezki
  • Gaya Verneuil
  • Alix Poisson
  • Samira Lachhab
  • Alexandre Varga
  • Clara Antoons
  • Etienne Martinelli
  • Alexandre Ruscher
  • Paul Ruscher
  • Delphine Rich
  • Stéphane Blancafort
  • Arnaud Giovaninetti
  • Nicolas Picard
  • Christophe Douchand
  • Etienne Leduc
  • Stéphane Malhuret
  • Olivier Barma
  • Olivier Laneurie
  • Brigitte Peskine
  • Robin Barataud
  • Solen Roy-Pagenault
  • Jean Reynard
  • Caroline Lassa
  • Christophe Nobileau
  • Vincent Stora

Auf DVD & Blu-ray

Candice Renoir - Staffel 1 Poster

Candice Renoir - Staffel 1

Bei Amazon
Candice Renoir - Staffel 2 Poster

Candice Renoir - Staffel 2

Bei Amazon
Candice Renoir - Staffel 3 Poster

Candice Renoir - Staffel 3

Bei Amazon

Candice Renoir - Staffel 4

Bei Amazon

Candice Renoir - Staffel 5

Bei Amazon

Candice Renoir - Staffel 6

Bei Amazon
 
Alle anzeigen

Kritiken und Bewertungen

5,0
15 Bewertungen
5Sterne
 
(15)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)