Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Call the Midwife

Call the Midwife

  

Filmhandlung und Hintergrund

Fortsetzung der britischen Drama-Serie nach den Memoiren der Krankenschwester Jennifer Worth.

London, Ende der 1950er-Jahre: Die junge Hebamme Jenny Lee hat sich im Nonnatus House im Londoner Armenviertel East End etabliert. Unter einfachsten Bedingungen tut sie gemeinsam mit den Schwestern vom Nonnenkloster ihren Dienst. Die junge Frau wird erneut mit schwierigen Fällen konfrontiert und erlebt emotionale Momente mit ihren Patientinnen. So bringt die Geburt eines behinderten Kindes die Geburtshelferinnen an ihre Grenzen, ein Massen-Röntgenprogramm gegen Tuberkulose wird durchgeführt, eine von Jennys Kolleginnen wird selbst Mutter und auch in Jennys Privatleben scheint sich etwas zu tun.

Call the Midwife im Stream

Du willst Call the Midwife online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Call the Midwife derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Call the Midwife - Staffel 1 im Stream

Eigentlich hatte sich Jenny (Jessica Raine) ihren Berufseinstieg als Hebamme anders vorgestellt: Entgegen ihrer Erwartungen wurde sie in das Nonnatus-Kloster im Osten Londons versetzt. Nun muss sie sich mit einem Arbeitsumfeld arrangieren, das ihr auf den ersten Blick fremd ist. Erst mit der Zeit freundet sich Jenny mit ihren neuen Kolleginnen an, die sich auf der einen Seite aus Nonnen und auf der anderen Seite aus Krankenschwestern zusammensetzen.

Für Links zu den Streaming-Anbietern erhält Kino.de ggf. eine Provision vom Anbieter.
Klicken für Details

Call the Midwife - Staffel 2 im Stream

Jenny (Jessica Raine) hat sich mittlerweile im Nonnatus-Kloster eingelebt. Auch das Leben im Londoner Armenviertel Poplar stellt kein Problem mehr für sie da. In ihrer Eigenschaft als Krankenschwester ist sie gerade für eine Frau zuständig, die offensichtlich von ihrem Mann misshandelt wurde. Jenny versucht sich den Problemen der Frau mit Vorsicht anzunähern, um ihrer verletzten Seele nicht noch mehr Schmerz zuzufügen. Schwester Evangelina (Pam Ferris) und Trixie (Helen George) befinden sich derweil auf dem Weg zum Hafen. Dort gab es einen Notfall auf einem Frachtschiff.

Für Links zu den Streaming-Anbietern erhält Kino.de ggf. eine Provision vom Anbieter.
Klicken für Details

Call the Midwife - Staffel 3 im Stream

Im Jahr 1959 steht eine große Veränderung an: Die Nonnen und Krankenschwestern des Nonnatus-Klosters ziehen in eine neue Behausung um. Darüber hinaus erhalten sie Verstärkung von Schwester Winifred (Victoria Yeates). Chummy (Miranda Hart) versucht sich derweil abseits der Arbeit, ein normales Leben aufzubauen. Der Alltag einer Hausfrau passt ihr jedoch gar nicht. Stattdessen sehnt sie sich danach, mit ihren Taten wirklich etwas zu verändern. Daher leitet sie einen Besuch von Prinzessin Margaret (Thomasin Rand) in die Wege. Jenny (Jessica Raine) bekommt es derweil mit einer Patientin zu tun, deren Kinder regelmäßig krank sind.

Für Links zu den Streaming-Anbietern erhält Kino.de ggf. eine Provision vom Anbieter.
Klicken für Details

Call the Midwife - Staffel 4 im Stream

Ein Jahr ist vergangen, seitdem die Gemeinschaft des Nonnatus-Klosters die Räumlichkeiten gewechselt hat. Nun erhalten die Nonnen und Krankenschwestern erneut Verstärkung. Barbara Gilbert (Charlotte Ritchie) meldet sich zum Dienst, kann den hohen Erwartungen allerdings nur bedingt gerecht werden. Nachdem sie mit Trixie (Helen George) und Patsy (Emerald Fennell) einen geselligen Abend verbracht hat, kommt sie am nächsten Tag kaum noch aus dem Bett. Trixie beschäftigt sich derweil mit dem Fall einer Familie, bei der die Mutter ihre eigenen Kinder regelmäßig unbeaufsichtigt zu Hause lässt. Zudem wird Trixie von ihrem Freund, Tom (Jack Ashton), gefragt, ob sie ihn heiraten will.

Für Links zu den Streaming-Anbietern erhält Kino.de ggf. eine Provision vom Anbieter.
Klicken für Details

Call the Midwife - Staffel 5 im Stream

Ein neues Jahr ist angebrochen, was in anderen Worten so viel bedeutet wie: Es gilt zahlreiche neue Herausforderungen zu lösen. So ereignet es sich etwa, dass ein Baby zur Welt kommt, das eine deutliche Deformation aufweist. Die Krankenschwestern können nicht eingreifen, woraufhin der Vater das Kind abstößt - ganz zum Leidtragen seiner Frau, die völlig schockiert ist und nicht weiß, was sie tun soll.

Für Links zu den Streaming-Anbietern erhält Kino.de ggf. eine Provision vom Anbieter.
Klicken für Details

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 1 (2 Discs) Poster

Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 1 (2 Discs)

Bei Amazon
Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 2 (3 Discs) Poster

Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 2 (3 Discs)

Bei Amazon
Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 3 Poster

Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 3

Bei Amazon
Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 4 Poster

Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 4

Bei Amazon
Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 5 Poster

Call the Midwife - Ruf des Lebens, Staffel 5

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

5,0
21 Bewertungen
5Sterne
 
(21)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Call the Midwife: Fortsetzung der britischen Drama-Serie nach den Memoiren der Krankenschwester Jennifer Worth.

    Aufwühlend, ergreifend, aber auch herzerwärmend. Die achtteilige zweite Staffel der preisgekrönten BBC-Serie „Call the Midwife“ macht da weiter, wo die Auftaktfolgen endeten. Erneut schaffen es die Serienmacher, das karge Leben im Londoner East End nach Ende des Zweiten Weltkrieges wieder auferstehen zu lassen und damit eine authentische Milieustudie zu liefern. Und erneut überzeugt das herausragende Darsteller-Ensemble um Hauptdarstellerin Jessica Raine in der Rolle der jungen Hebamme Jenny Lee. In Großbritannien läuft die Hebammen-Saga so erfolgreich, dass bereits die dritte Staffel bestellt wurde.

News und Stories

Kommentare