Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Wonder Woman
  4. News
  5. Breaking Bad-Regisseurin soll Wonder Woman inszenieren

Breaking Bad-Regisseurin soll Wonder Woman inszenieren

Breaking Bad-Regisseurin soll Wonder Woman inszenieren

Warner würde gerne eine Regisseurin für den Wonder Woman-Film haben, hieß es schon seit einiger Zeit. Nun hat das Studio Breaking Bad-Regisseurin Michelle MacLaren ganz oben auf die Wunschliste gesetzt.

Laut dem amerikanischen Magazin "Variety" laufen bereits Verhandlungen zwischen Warner und Michelle MacLaren für den Regieposten in der Adaption von DC’s Superheldin mit göttlicher Abstammung. MacLaren war zuvor Regisseurin und Produzentin der TV-Erfolgsserie Breaking Bad. Zudem inszenierte sie noch einige Folgen von Game of Thrones und The Walking Dead.

Gal Gadot spielt Wonder Woman

Gal Gadot wurde vor allem durch ihre Auftritte in drei Fast and Furious-Episoden bekannt. Nun wird sie sowohl in Zack Snyders Man of Steel-Sequel Batman v Superman: Dawn of Justice als auch in einem Solofilm Wonder Woman verkörpern. Zu erwarten ist, dass Gadot darüber hinaus auch in den folgenden Justice League-Streifen als DC’s Kampfamazone auftreten wird.

Der Starttermin von Batman v Superman: Dawn of Justice liegt auf dem 26. März 2016, Wonder Woman folgt im Sommer 2017. Im selben Jahr soll auch The Justice League Part One ins Kino gelangen.