Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Blood+

Blood+

Filmhandlung und Hintergrund

Horror-Anime-Serie auf Basis des Anime-Films "Blood: The Last Vampire".

Saya Otonashi ist eine ganz normale Highschool-Schülerin. Fast, denn das Mädchen hat die Erinnerung an alles, das weiter als ein Jahr zurückreicht, verloren. Doch Sayas ruhiges Leben ist jäh zu Ende. Plötzlich werden sie, ihr Ziehvater George und ihre Adoptivbrüder von sogenannten Chiropterans bedroht, unheimlichen Wesen, die sich wie Vampire vom Blut der Menschen ernähren. Während Saya versuchen muss, sich an ihre Vergangenheit zu erinnern, zieht sie gemeinsam mit dem mysteriösen Hagi, der Organisation „Rotes Schild“ und ihren Brüdern in den blutigen Kampf gegen die blutrünstigen Dämonen.

Blood+ im Stream

Blood+ ist leider derzeit nicht bei den größten Streaming-Anbietern in Deutschland verfügbar. Das Programm der Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket wird mehrmals monatlich aktualisiert. Auf Kino.de findest Du weitere Infos und Hintergründe zu Blood+.

Darsteller und Crew

  • Junichi Fujisaku
  • Phil S. Crain
  • Mitsuhisa Ishikawa
  • Hideo Katsumata
  • Hiroshi Tanaka
  • Mark Mancina

Auf DVD & Blu-ray

Blood+ - Box 1 (2 Discs) Poster

Blood+ - Box 1 (2 Discs)

Bei Amazon
Blood+ - Box 2 (2 Discs) Poster

Blood+ - Box 2 (2 Discs)

Bei Amazon
Blood+ - Box 3 (2 Discs) Poster

Blood+ - Box 3 (2 Discs)

Bei Amazon
Blood+ - Box 4 Poster

Blood+ - Box 4

Bei Amazon

Blood+ - Box 5

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Blood+: Horror-Anime-Serie auf Basis des Anime-Films "Blood: The Last Vampire".

    Der preisgekrönte Anime-Film „Blood: The Last Vampire“ aus dem Jahr 2000 kam so gut an, dass er neben einem Manga, mehreren Light Novels und Videospielen 2005 auch zu dieser actionreichen und in Teilen sehr blutigen Fernsehserie inspirierte, die die Geschichte des Films praktisch weitererzählt. Genrefans und insbesondere alle, die den Film mochten, werden von diesem Sequel zweifellos begeistert sein, auch wenn die komplexe Story mit ihren vielen Schauplätzen, Charakteren und Nebencharakteren zum Teil etwas überladen wirkt und im Verlauf der 50 Folgen auch durchaus einige Längen aufweist.
    Mehr anzeigen