1. Kino.de
  2. Serien
  3. Big Brother
  4. News
  5. „Big Brother“ 2020: Das Haus und die zwei Bereiche – so sieht es aus

„Big Brother“ 2020: Das Haus und die zwei Bereiche – so sieht es aus

Author: Kristina KielblockKristina Kielblock |

„Big Brother“ öffnet die Tore und 14 Menschen strömen hinein. Wer als letztes wieder herauskommt, ist reich.

Die interessanten Infos hielt Sat.1 bis kurz vor dem Start von „Big Brother“ geheim, aber nachdem die BB-Sendetermine bekannt waren und auch endlich mehr zu den 14 BB-Kandidaten ans Licht kam, gibt es jetzt sogar schon erste Bilder aus den „Big Brother“-Bereichen 2020. Es sieht ganz gemütlich aus!

Infos zu den diesjährigen Bewohner*innen in dieser Galerie:

Bilderstrecke starten(22 Bilder)
„Big Brother“ 2020: Wer ist in welchem Wohnbereich in der 12. Staffel?

Die Bereiche im „Big Brother“-Haus 2020: „Glashaus“ und „Blockhütte“

Wie Menschen, die das Format schon länger verfolgen, bekannt ist, sind die Bewohner*innen in unterschiedlichen Bereichen untergebracht. Der eine ist eher spartanisch bis hart ungemütlich (2015 auf Sixx war es ein Käfig im Aussenbereich) und der Luxusbereich prima ausgestattet. Meistens wirkt sich der Bereich auch auf die Ernährung aus, die analog zum Ambiente gestaltet ist.

Glashaus: Wohnzimmer

Glashaus: Schlafzimmer

Der Außenbereich im Glashaus mit Sauna ist Pflicht

Glashaus: Badezimmer

Glashaus: Essbereich und Küche

Glashaus: Fitnessraum

Glashaus: Sprechzimmer

Das Leben in der Blockhütte

Blockhütte: Aussenbereich mit Hollywoodschaukel

Blockhütte: Wohnzimmer

Blockhütte: Schlafzimmer

Blockhaus mit Hühnerstall

Blockhaus: Küche

Blockhaus: Badezimmer

Blockhaus: Sprechzimmer

„Glashaus“ und „Blockhütte“: Vor- und Nachteile

Wer im Glashaus sitzt, kann im Luxus schwelgen. Der Preis dafür ist aber, dass die Bewohner*innen permanent dem Feedback der Zuschauer*innen ausgeliefert sind. Dies kommt per App ins Haus. Wir haben euch beschrieben, wir ihr mithilfe der Sat.1-App die Bewohner*innen im Haus kommentieren und bewerten könnt. Diese – mit Sicherheit nicht immer positiven Kommentare – bekommen die Bewohner*innen dauernd präsentiert.

Das ist der Vorteil für die Menschen, die sich in der spartanischen, aber in dieser Hinsicht nicht belastenden Blockhütte befinden. Hier muss zwar dauernd im Team gearbeitet werden, um den Lebensstandard angenehm zu halten, dafür bleiben sie aber vom Feedback der Zuschauenden verschont.

Die Größe der Bereiche

Blockhaus

  • Innenfläche: 90 m²
  • Außenfläche: 175 m²
  • Gesamtfläche: 265 m²

Glashaus

  • Innenfläche: 198 m²
  • Außenfläche: 201 m²
  • Gesamtfläche: 399 m²

Verbaute Technik im „Big Brother“-Haus

  • Kameras: 95
  • Drahtlosmikros: 16
  • Atmo-Mikros: 32

Die Show startet zum Auftakt am Montag um 20:15 Uhr auf Sat.1. Anschließend seht ihr täglich von Montag bis Freitag ab 19:00 Uhr eine Tageszusammenfassung. Mit der Sat.1.-Big-Brother-App bleibt ihr auf dem Laufenden und könnt ins Geschehen im BB-Haus eingreifen.

Hier seht ihr den Trailer zur 12. BB-Staffel:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare