1. Kino.de
  2. Serien
  3. Better Call Saul
  4. News
  5. „Better Call Saul“ Staffel 6 bestätigt: Es wird die letzte

„Better Call Saul“ Staffel 6 bestätigt: Es wird die letzte

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

© Netflix/Sony Pictures

Das Ende der Serie steht fest. Mit der sechsten Staffel ist Jimmys Verwandlung zu Saul Goodman abgeschlossen.

US-Sender AMC hat per Variety verkündet, dass die sechste Staffel von „Better Call Saul“ das Ende des „Breaking Bad“-Spin-offs einläuten wird. Die letzte Staffel hat 13 Episoden und soll bereits 2021 erscheinen. Wann genau, hat der Sender nicht verraten.

Serienmacher Peter Gould kommentiert die Entscheidung folgendermaßen:

„Vom ersten Tag an, war es mein Traum, mit ‘Better Call Saul‘ die gesamte Geschichte des Antihelden Jimmy McGill zu erzählen – nun  haben AMC und Sony diesen Traum wahr gemacht. Wir sind so dankbar für die Fans und Kritiker, die die Reise ermöglicht haben. Wir werden bereits nächsten Monat mit der Produktion der sechsten und letzten Staffel beginnen und unser Bestes geben, dass das Serienende landen wird.“

Hier findet ihr weitere Serientipps auf Netflix:

„Better Call Saul“ Staffel 6: Wie wird das Serienende an „Breaking Bad“ anschließen?

Gould kündigte außerdem an, dass schon in der fünften Staffel einige Publikumslieblinge aus „Breaking Bad“ auftreten, dazu gehören Hank Schrader (Dean Norris), Rauschgift-Ermittler und Walter Whites machohafter Schwager, und sein DEA-Partner Steven Gomez (Steven Michael Quezada). Der Serienmacher betonte erneut, dass es kein Wiedersehen mit Walter White (Bryan Cranston) und Jesse Pinkman (Aaron Paul) geben wird.

„Breaking Bad“-Schöpfer Vince Gilligan wurde außerdem gefragt, ob er nach „Better Call Saul“ und „El Camino“ das Universum weiterführen wird, worauf er mit „wahrscheinlich nicht“ antwortete. Nach einer endgültigen Absage klingt das ja nicht. Wer weiß, vielleicht wird Gilligan doch noch eine zündende Idee haben.

Die Nachricht über das baldige Serienende machte schon im April 2019 nach einem Interview mit Giancarlo Esposito (Gus) die Runde. Damals wurde seine Aussage noch durch eine interne Quelle von The Hollywood Reporter dementiert. Nun haben wir Gewissheit, dass Giancarlo Esposito doch die Wahrheit über die sechste Staffel gesagt hat.

„Better Call Saul“ Staffel 6: Starttermin und alle Infos

Wie wir bereits erwähnt haben, steht derzeit noch kein Starttermin fest. Wir gehen aber davon aus, dass die sechste Staffel bereits Anfang 2021 erscheinen könnte. Neben den genannten kehren folgende Charaktere für Staffel 5 und wahrscheinlich auch für Staffel 6 zurück, darunter Bob Odenkirk als James „Jimmy“ McGill, Jonathan Banks als Michael „Mike“ Ehrmantraut, Rhea Seehorn als Kimberley „Kim“ Wexler, Patrick Fabian als Howard Hamlin, Michael Mando als Ignacio „Nacho“ Varga und Giancarlo Esposito als Gus.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Spannende Serien auf Netflix: 11 Serientipps

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare