Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Belle et Sébastien

Belle et Sébastien

Filmhandlung und Hintergrund

Der kleine Waisenjunge Sébastien schließt Freundschaft mit der weißen Hirtenhündin Belle.

Der kleine Sébastien hat in einem furchtbaren Schneesturm vor sechs Jahren seine Mutter verloren. Er selbst wurde damals von dem alten César gerettet und lebt seitdem bei dem Jäger in den französischen Alpen nahe dem Dorf Saint-Martin. Als eines Tages ein großer, streunender Hund auftaucht, wollen ihn die Dörfler erschießen, da sie fürchten, das Tier könne ihr Vieh reißen. Doch Sébastien freundet sich mit „Belle“, wie er die schöne Hündin getauft hat, an und schon bald sind die beiden unzertrennlich.

Darsteller und Crew

  • Mehdi El Glaoui
  • Edmond Beauchamp
  • Jean-Michel Audin
  • Maurice Poli
  • Dominique Blondeau
  • Pierre Massimi
  • Albert Dagnant
  • René Blancard
  • Hélène Dieudonné
  • Daniel White

Auf DVD & Blu-ray

Belle et Sébastien - Die komplette erste Staffel (3 Discs) Poster

Belle et Sébastien - Die komplette erste Staffel (3 Discs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Belle et Sébastien: Der kleine Waisenjunge Sébastien schließt Freundschaft mit der weißen Hirtenhündin Belle.

    Die französische Kinder-Abenteuerserie stammt aus den 1960er-Jahren. Erdacht von der französischen Schauspielerin und Autorin Cécile Aubrey, gehörte sie damals weit über die Grenzen Frankreichs hinaus zu einem der populärsten Kinderprogramme überhaupt. Naturgemäß wirkt die Schwarz-weiß-Produktion aus heutiger Sicht leicht angestaubt. Nichtsdestotrotz ist die Geschichte um die Freundschaft zwischen dem kleinen Waisenjungen und der schönen Hündin Belle auch heute noch genauso herzerwärmend wie damals und die schöne Alpenkulisse kann nach wie vor faszinieren. In der Hauptrolle rührte Cécile Aubreys Sohn Mehdi als kleiner Waisenjunge Sébastien das Publikum.
    Mehr anzeigen