Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Batman
  4. News

News

  • Der junge Ra's al Ghul im dritten Batman?

    Kino.de Redaktion12.04.2011

    Schauspieler Josh Pence war einer der unbesungenen Helden des letztjährigen Filmhits The Social Network. Er spielte die eine Hälfte der Winklevoss-Brüder, war aber dennoch nicht auf der Leinwand zu sehen, da Armie Hammers Gesicht in digitaler Nachbearbeitung auf Pences Körper verpflanzt wurde, um den "Zwilling-Effekt" zu erzielen. Nun aber könnte Pence erneut in einer Großproduktion mitwirken, und dieses Mal dürfte...

  • Nach den Avengers kommt die Justice League?

    Kino.de Redaktion30.03.2011

    Comic-Fanboys weltweit harren in stiller Verzückung, bis der Sommer 2012 naht und mit diesem das Superhelden-Spektakel The Avengers. Mit diesem Vehikel wollen die Marvel Studios all ihre Helden in einem Film vereinen und die Box Office erobern. Keine schlechte Idee, finden auch die Macher bei Warner Bros. und wollen nun offenbar mit den Helden von DC Comics nachziehen. Bereits 2008 war ein Justice League-Film geplant...

  • Plagt Robin Williams als seltsamer Hugo den Dunklen Ritter?

    Kino.de Redaktion01.02.2011

    Kaum ein Film wird mit so viel Spannung und Neugierde erwartet wie die Fortsetzung des bombastischen Batman-Abenteuers The Dark Knight. Mittlerweile wissen wir, dass neben den üblichen Verdächtigen Christian Bale, Michael Caine und Gary Oldman auch Anne Hathaway und Tom Hardy wichtige Rollen in The Dark Knight rises übernommen haben. Doch nun ist ein ebenso irres wie faszinierendes Gerücht aufgetaucht, das besagt...

  • Anne Hathaway wird Batmans Katzenfrau!

    Kino.de Redaktion20.01.2011

    Miau! Wer hätte damit gerechnet, dass Geheimniskrämer Chris Nolan schon so früh Details zur Besetzung seines neuen Batman-Streifens The Dark Knight rises preis geben würde? Allerdings dürfte das Interesse an diesem letzten Fledermaus-Film mit der Nachricht, dass Anne Hathaway Selina Kyle alias Catwoman darstellen wird, nicht eben gesunken sein. Hathaway tritt damit in die Tatzenstapfen der wundervollen Michelle Pfeiffer...

  • Batman als Retter der Unterdrückten

    Kino.de Redaktion23.12.2010

    Christian Bale ist ein echter Verwandlungskünstler, der den Spagat zwischen ausgemergeltem Machinist und muskelbepacktem Batman scheinbar mühelos hinbekommt. Nachdem er demnächst in The Fighter in der Rolle eines problembeladenen Ex-Boxers zu sehen sein wird, folgt die nächste Charakter-Kehrtwende des Darstellers auf dem Fuß. Bale wird in der Produktion Nanjing Heroes einen Priester im chinesischen Nanjing spielen...

  • Chris Nolan ist begeistert vom letzten Abstecher nach Gotham

    Kino.de Redaktion02.12.2010

    Nachdem bereits Batman-Darsteller Christian Bale verlauten ließ, er würde nach dem geplanten dritten Teil der gegenwärtigen Batman-Saga den Fledermausumhang mit ziemlicher Sicherheit an den Nagel hängen, hat nun auch Regisseur Chris Nolan erklärt, dass The Dark Knight Rises für ihn das Schlusskapitel seiner dreiteiligen Saga um den Mitternachtsdetektiv darstelle. Zugleich hat er aber die Sorgen und Zweifel vieler...

  • Welche Schönheit soll der Dunkle Ritter retten?

    Kino.de Redaktion12.11.2010

    Noch haben die Dreharbeiten an dem sehnsüchtig erwarteten Sequel des Batman-Hits The Dark Knight noch nicht begonnen, da geht das Hauen und Stechen um die Rollen an Christopher Nolans dritten und wahrscheinlich letzten Fledermausfilm The Dark Knight Rises schon los. Nachdem vor einiger Zeit bereits berichtet wurde, Charlize Theron und Vera Farmiga wären die Favoritinnen für die beiden weiblichen Hauptrollen, sollen...

  • Williams will endlich der Bösewicht sein

    Kino.de Redaktion02.07.2010

    Bereits 1989 wollte Oscarpreisträger Robin Williams (Nachts im Museum 2) den Joker in Tim Burtons Batman spielen, doch Jack Nicholson bekam den Zuschlag. Jahre später wollte Williams dann als Riddler in Joel Schumachers Batman Forever erscheinen und musste zusehen, wie Jim Carrey stattdessen die Rolle bekam. Aber Williams ist nicht der Typ, der so leicht aufgibt. Nun bewirbt er ich für Christopher Nolans Sequel zu...

  • Nolan plant Batman 3

    Kino.de Redaktion03.05.2010

    Im Juli 2012 soll der nächste Batman in die Kinos kommen. Zumindest, wenn alles nach Plan für Regisseur Christopher Nolan läuft, der zuvor The Dark Knight und Batman Begins inszenierte. Das Drehbuch, das streng unter Verschluss gehalten wird, stammt von David Goyer und Jonathan Nolan. Was dem Projekt jetzt noch fehlt, ist ein passender Titel und grünes Licht vom Studio. Nolan befindet sich gerade in der Postproduktion...

  • Batman 3 ohne Christopher Nolan

    Kino.de Redaktion19.06.2009

    Seit Wochen bangen Produzenten, ob Regisseur Christopher Nolan den Vertrag für den dritten Batman-Film unterschreibt. Nun wurde bekannt, dass er wohl nicht für ein neues Sequel als Regisseur zur Verfügung steht. Als Grund gibt er an, dass ihn der Tod von Joker Darsteller Heath Ledger in The Dark Knight sehr hart getroffen hat. Ein weiterer Grund ist, das das Originalscript vorsah, dass die Figur des Jokers zurückkommt...

  • Realisiert Branagh demnächst Thor?

    Kino.de Redaktion30.09.2008

    Schauspieler und Regisseur Kenneth Branagh ist momentan im Gespräch, Marvels Thor zu inszenieren. Die Verfilmung des Donnergottes ist nach Christopher Nolans Batmans, Jon Favreaus Iron Man und Gavin Hoods X-Men Origins: Wolverine eine weitere Comic-Adaption, von denen sich die Produzenten rege Besucherzahlen versprechen. Das Drehbuch, dass von dem körperlich behinderten Medizinstudenten Donald Blake handelt, dessen...

  • Depp als Riddler in Batman 3?

    Kino.de Redaktion09.09.2008

    Schon seit längerer Zeit brodelt die Gerüchteküche um ein neues Batman-Sequel. Nun bestätigte kein geringerer als Michael Caine, der bisher immer als Butler Alfred zu sehen war, Verhandlungen zu Batman 3. Im Gespräch seien momentan auch Johnny Depp (Sweeney Todd) für den Part des Riddlers und Philip Seymour Hoffman (Der Krieg des Charlie Wilson) als Pinguin. Ob diese die neuen Bösewichte werden und der Joker-Darstellung...

  • Batman bricht alle Rekorde

    Kino.de Redaktion20.07.2008

    Gerade mal einen Tag in den Kinos und schon bricht Christopher Nolans The Dark Knight alle Rekorde. Am Eröffnungstag in den USA und Kanada spielte der Streifen satte 66,2 Millionen US-Dollar ein und wurde in 4.366 Kinos, inklusive 94 IMAX-Kinos gezeigt. Alleine die Mitternachtsvorstellungen haben die Kassen mit 18,5 Millionen Dollar gefüllt. Damit brach der Streifen den 17 Millionen Dollar Rekord von Star Wars: Episode...

  • Batman als Animé

    Batman als Animé

    Ehemalige BEM-Accounts19.02.2008

    Die DVD "Batman: Gotham Knight" erzählt in sechs gezeichneten Kurzfilmen, was der Held zwischen "Batman Begins" und "Dark Knight" erlebt.

  • Lehrt 'Buffy' der Fledermaus das Fürchten?

    Kino.de Redaktion30.03.2007

    Auch wenn es von offizieller Seite noch nicht hundertprozentig bestätigt ist, sieht es fast so aus, als würde ‚Buffy‘-Darstellerin Sarah Michelle Gellar in The Dark Knight mitspielen. In der Weiterführung von Batman Begins soll sie, wenn die Gespräche positiv verlaufen, die Rolle der Psychologin Harley Quinn übernehmen. Diese behandelte einst den Joker (gespielt von Heath Ledger) in ihrer Praxis, verliebte sich in...