Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Batman
  4. News
  5. Batman-Reboot in 2019?

Batman-Reboot in 2019?

Kino.de Redaktion |

Mit The Dark Knight Rises, dem Finale von Christopher Nolans Batman-Trilogie, ging eine ganze Ära zu Ende. Gerüchten zufolge soll nun das Batman-Franchise 2019 neu gestartet werden.
Warner/DC drückt derzeit mächtig auf die Tube, um Marvels Vorsprung im cineastischen Wettstreit etwas zu verkürzen. Außer Man of Steel und dem suboptimal geglückten Green Lantern-Film kann der Entertainment-Gigant aktuell aber wenig Handfestes vorweisen.
Ab 2016 soll sich das ändern. Batman V Superman: Dawn of Justice wird mehr als ein simples Sequel zu Man of Steel: Der dunkle Ritter kehrt zurück - diesmal von Ben Affleck verkörpert - und noch eine Reihe weiterer Superhelden wird eingeführt, wie Wonder Woman, Flash oder Cyborg. 2017 soll dies in einen Justice League-Film münden, in dem Supie & Co. gemeinsam in die Schlacht ziehen. Und einen Solo-Film mit Wonder Woman sowie ein Team-up für Flash/Green Lantern solls auch geben.
Man of Steel 2, das nächste Stand-Alone-Abenteuer mit dem Kryptonier, soll darauf 2018 in die Kinos gelangen, bevor Gothams Beschützer 2019 in The Batman endlich auf die große Leinwand zurückkehren darf. Wahrscheinlich ist, dass Affleck nach seinem Auftritt in Batman V Superman: Dawn of Justice und Justice League auch in The Batman wieder das Fledermauskostüm überstreifen darf. Überdies ist er in den letzten Jahren zu einem geachteten Regisseur gereift und könnte in The Batman außer der Hauptrolle auch die Regie übernehmen.

News und Stories

  • Michael Keaton geht auf die Jagd : "Birdman"-Star produziert und übernimmt Hauptrolle in "Imagine Agents"

    Kino.de Redaktion23.06.2015

    Michael Keatons herausragende Performance in Alejandro González Iñárritus Birdman beförderte den ehemaligen Hollywood-Superstar zurück in die erste Reihe der Darsteller der Traumfabrik und bescherte ihm auch gleich eine Oscar-Nominierung. Kein anderer als Keaton mit seiner Batman-Vergangenheit hätte diese Rolle derart meisterlich ausfüllen können. Die Figur des abgehalfterten Schauspielers Riggan Thomson war ihm...

  • Wird Matthew McConaughey Superheld?

    Kino.de Redaktion18.05.2015

    Die Adaptionen der Comicbuch-Heroen zählen seit nunmehr 15 Jahren zu den lukrativsten wie populärsten Filmprojekten Hollywoods. Längst ist es keine Schande mehr, für die Top-Stars der Traumfabrik, Rollen darin zu bekleiden. Im Gegenteil: Schauspieler wie Christian Bale, Hugh Jackman und Robert Downey Jr. haben mit ihren Interpretationen von Figuren wie Bruce Wayne/Batman, Tony Stark/Iron Man und Logan/Wolverine Marken...

  • Batman in Suicide Squad - Jared Leto spielt den Joker

    Kino.de Redaktion21.01.2015

    Spannende Neuigkeiten für die DC-Fans: Der 2016 kommenden Superschurken-Streifen Suicide Squad könnte die Grundlage eines neuerlichen Batman-Reboots bilden. Gerüchten zufolge ist ein Kurzauftritt des dunklen Ritters vorgesehen. Der spätere Solofilm - so wird gemutmaßt - soll auf Frank Millers Graphic Novel "The Dark Knight Returns" aus dem Jahre 1986 basieren. In diesem muss sich Batman erneut mit dem Joker auseinandersetzen...