Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Ballers
  4. News
  5. Läuft „Ballers“ auf Netflix?

Läuft „Ballers“ auf Netflix?

Christopher Langham |

© HBO

In der US-amerikanischen Serie „Ballers“ spielt Dwayne „The Rock“ Johnson einen Sport-Manager. Kann man die Comedy-Serie auch auf Netflix sehen?

Interessante Fakten über die erfolgreiche HBO-Serie:

Die HBO-Serie Ballers behandelt die Football-Szene in Amerika. Spencer Strasmore, gespielt von Dwayne Johnson ist ehemaliger Football-Star und versucht sich, mittlerweile hinter den Kulissen, als Finanzmanager in der Szene einen Namen zu machen. Spencer handelt dabei nach drei Grundsätzen, die ihm enorm wichtig sind: Familie, Freunde und Football. „Ballers“ behandelt aber nicht nur die Karriere von Spencer. Die Serie folgt ebenfalls einigen aktuellen Football-Spielern wie Ricky Jerret (John David Washington). Hier wird vor allem der Konkurrenzkampf unter den Spielern thematisiert. 

„Ballers“ nicht auf Netflix: Hier könnt ihr die Serie streamen

„Ballers“ gibt es momentan nicht auf Netflix zu sehen. Die Serie ist eine HBO Eigenproduktion und HBO Produktionen werden in Deutschland in der Regel meist durch den Streaming-Dienst Sky vertrieben. Eine erfolgreiche Serie wie „Ballers“ ebenfalls an Netflix abzugeben, wäre aus der Sicht von Sky kein guter Schachzug. Trotzdem ist die Comedy-Serie auf etlichen Streaming-Portalen zumindest teilweise zu sehen. Wir verraten euch, wo. 

Das sind die Streaming-Portale, auf denen ihr euch „Ballers“ anschauen könnt:

  • Amazon Prime: Alle 5 Staffeln zum Kauf verfügbar
  • iTunes: Alle 5 Staffeln zum Kauf verfügbar
  • Google Play: Alle 5 Staffeln zum Kauf verfügbar
  • Sky: 4 Staffeln in der Flatrate enthalten

Die ganze Wahrheit über den ehemaligen Wrestler könnt ihr in unserer Bilderstrecke erfahren:

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Die ganze unglaubliche Wahrheit über Dwayne „The Rock“ Johnson

„Ballers“-Alternativen auf Netflix

Wer ein Netflix-Abonnement hat und nicht auf Dwayne Johnson verzichten will, der findet dort ein umfangreiches Angebot an Filmen, in denen der ehemalige Wrestler mitspielt. Unter anderem gehören dazu die Kassenschlager Rampage, Jumanji: Willkommen im Dschungel und San Andreas„. 

Wie gut kennt ihr „The Rock“? Findet es bei unserem Quiz heraus:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories