Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Avatar - Der Herr der Elemente
  4. News
  5. 2 x Smith meets Shyamalan

2 x Smith meets Shyamalan

2 x Smith meets Shyamalan

Was macht eigentlich M. Night Shyamalan? Der Filmemacher, der nach The Sixth Sense als Jahrhunderttalent gepriesen wurde, hat nach einigen weniger gelungenen Filmen deutlich an Reputation verloren. Seine Verfilmung der TV-Serie Avatar war mäßig erfolgreich und zuletzt trat er gar "nur" als Ideengeber und Produzent des Streifens Devil in Erscheinung. Nun aber gibt es große Neuigkeiten aus dem Lager des Regisseurs aus Philadelphia zu vermelden.
Schon seit einiger Zeit arbeitet Shyamalan an einem Sci-Fi-Projekt, dessen Inhalt strengstens geheim gehalten wurde. Bekannt war nur, dass Jaden Smith eine Hauptrolle übernehmen sollte, und dass dessen Vater Will Smith als Mitproduzent fungieren würde. Nun aber hat offenbar auch Will Smith eine Rolle in dem futuristischen Drama übernommen, das sich um eine Vater-Sohn-Beziehung dreht.
Diese nächste Regieprojekt Shyamalans trägt den Arbeitstitel A.E., was soviel wie "nach der Erde" bedeuten soll. Smith Junior spielt einen Jungen, der sich auf einem verlassenen Planeten zu seinem Vater vorkämpfen muss, dessen Raumschiff auf dieser Welt abgestürzt ist.