Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Arthur
  4. Jennifer Garner muss sich entscheiden

Jennifer Garner muss sich entscheiden


In den 80er Jahren wurde die romantische Komödie Arthur in Hollywood gedreht und nun bekommt der Streifen eine neue Fassade. Für das Remake wurden neben Helen Mirren auch Jennifer Garner (Valentinstag) und Nick Nolte (My Own Love Song) engagiert. Russell Brand (Bedtime Stories) übernimmt in dem Streifen die Rolle von Dudley Morre, der im Original den sehr reichen und verhätschelten Playboy Arthur darstellt. Doch Arthurs Mutter (Mirren) ist von seinem wilden Lebensstil ganz und gar nicht angetan. Sie will ihn so schnell wie möglich verheiraten und droht ihn zu enterben, falls er sich nicht ihrem Wunsch unterwirft. Garner übernimmt die Rolle der reichen Braut, die jedoch ein Geheimnis hütet und Nolte spielt deren religiösen Vater. Aber Arthur hat andere Pläne und verliebt sich stattdessen in die mittellose Linda (Greta Gerwig). Um die Inszenierung wird sich Jason Winer kümmern, der auf ein überarbeitetes Drehbuch von Peter Baynham zurückgreift.